1,216 Works

Ein Erfahrungsbericht zur Deduktiven Verifikation mit KeY: Masterarbeit

Carsten Immanuel Pardylla
Die Qualität von Software hängt direkt von ihrer Zuverlässigkeit ab. Um diese sicherzustellen, kommen verschiedene Techniken zum Einsatz. Die bekanntesten Techniken hierzu sind testen und Code-Reviews, diese sind jedoch nicht formal. Deduktive Verifikation stellt eine statische, formale Alternative hierzu dar. Der Vorzug dieser Lösung ist, dass nicht einzelne Ausführungen getestet werden, sondern dass das korrekte Verhalten mit Hilfe von Deduktionen bewiesen werden kann. Trotz dieses großen Vorzuges wird die Technik jedoch scheinbar nur spärlich eingesetzt....

Braunschweigische Heimat, 88. Jahrgang 2002

Braunschweigischer Landesverein Für Heimatschutz

Secure Cloud Micro Services using Intel SGX

Stefan Brenner, Tobias Hundt, Rüdiger Kapitza & Giovanni Mazzeo
The micro service paradigm targets the implementation of large and scalable systems while enabling fine-grained service-level main- tainability. Due to their scalability, such architectures are frequently used in cloud environments, which are often subject to privacy and trust issues hindering the deployment of services dealing with sensitive data. In this paper we investigate the integration of trusted execution based on Intel Software Guard Extensions (SGX) into micro service applications. We present our Vert.x Vault, that...

Braunschweigische Heimat, 55. Jahrgang 1969

Braunschweigischer Landesverein Für Heimatschutz

Sidelink Technologies Comparison for Highway High-Density Platoon Emergency Braking

Guillaume Jornod, Tianxiang Nan, Michael Schweins, Ahmad El Assaad, Andreas Kwoczek & Thomas Kürner
We present a benchmarking framework for different radio access technologies (RATs) in a high density platooning (HDPL) emergency braking use case. We assess the performance of IEEE 802.11p as well as LTE-V managed mode (mode 3) and unmanaged mode (mode 4) for sidelink communications. The performances are studied in terms of delays, packet error rates (PERs) and unctional safety indicators.We first vary the number of vehicles, the surrounding traffic and the inter-vehicle distance. Multiple traffic...

Braunschweigische Heimat, 61. Jahrgang 1975

Braunschweigischer Landesverein Für Heimatschutz

Ecologia-Leib-Movimento: Fundamentos e Perspectivas de uma “Pedagogia Ecológica do Movimento” para o processo de Formação, Educação e Aprendizagem escolar no Brasil

Jozilma Batalha Pinto De Souza Lemke
Angesichts der aktuellen Diskussionen über die Beziehungen zwischen Mensch, Gesellschaft, Kultur und Natur geht es in dieser Studie um die Problematik, welches Naturverständnis gelten soll und in welcher Natur man leben will. Im Zentrum dieser Diskussion steht der Wechsel von drei Paradigmen: des Weltbildes, der Schulbildung und des Verständnisses von Bewegung. In diesem Zusammenhang wurde folgende Forschungsfrage gestellt: Wie ist es möglich, den Bewusstseinsprozess der Kinder und Jugendlichen in Bezug auf die Natur durch den...

Zur Geschichte der Pharmazie 17. Jahrgang 1965, Nr. 1

Deutsche Gesellschaft Für Geschichte Der Pharmazie & Internationale Gesellschaft Für Geschichte Der Pharmazie
Mit freundlicher Genehmigung des DAV - Deutscher Apotheker Verlag und der Deutschen Gesellschaft für Geschichte der Pharmazie.

Beiträge zur Geschichte der Pharmazie 39. Jahrgang 1987, Band 31, Nr. 35

Deutsche Gesellschaft Für Geschichte Der Pharmazie & Internationale Gesellschaft Für Geschichte Der Pharmazie
Mit freundlicher Genehmigung des DAV - Deutscher Apotheker Verlag und der Deutschen Gesellschaft für Geschichte der Pharmazie.

Pharmaceutical historian Vol. 17. 1987

British Society For The History Of Pharmacy

Das Braunschweiger Trainings- und Beratungsmodell: Professionelle Kompetenzen für Trainings- und Beratungsangebote in psychosozialen Handlungsfeldern

Florian Henk, Kim Prüß, Gabriele Krause & Barbara Thies
Für professionelles Handeln in Training und Beratung ist insbesondere in psychosozialen Handlungsfeldern die Verankerung professionellen Wissens in handlungsleitenden subjektiven Theorien vonnöten. Hierfür ist neben der Vermittlung fachwissenschaftlicher Grundlagen vor allem der Erwerb von Reflexionskompetenz relevant. Im Rahmen des Studienprogramms „Braunschweiger Trainings- und Beratungsmodell“ (TrauBe) können Studierende des Lehramts und der Erziehungswissenschaft daher über das fachliche Studium hinausgehende professionelle Kompetenzen für Trainings- und Beratungsangebote in psychosozialen Handlungsfeldern und damit eine berufspraktische Basisqualifikation für die eigene (berufliche)...

Braunschweigische Heimat, 27. Jahrgang 1936

Braunschweigischer Landesverein Für Heimatschutz

Braunschweigische Heimat, 81. - 82. Jahrgang 1995 - 1996

Braunschweigischer Landesverein Für Heimatschutz

Mikrotasterarrays zur parallelisierten Messung von Mikrostrukturen

Thomas Krah
Mikrotechnisch hergestellte Produkte haben in einer Vielzahl von Feldern des täglichen Lebens Einzug gehalten. All diese Produkte müssen auf Maßhaltigkeit und ihre Funktion überprüft werden, um vorgegebene charakteristische Größen wie von Aktoren erzeugte Kräfte, Federraten und geometrische Abmessungen der Systeme und damit ihre einwandfreie Funktion zu garantieren. Üblicherweise werden Mikrosysteme in Zeilen und Spalten mit fester periodischer Anordnung auf einem gemeinsamen Substrat arrangiert und alle parallel, d.h. alle zur gleichen Zeit bearbeitet. Um nun eine...

Registration Year

  • 2017
    234
  • 2018
    660
  • 2019
    322

Resource Types

  • Text
    1,216