1,512 Works

Entwicklung eines Berechnungsmodells zur Untersuchung der Strömungsphänomene an Überfallschütz und drehendem Schaufelwasserrad

Hans-Henning Hermerschmidt
2-Phasen-Strömungen spielen im Wasserbau sowohl bei der Überströmung von Verschlussorganen als auch bei der Durchströmung von Schaufelwasserrädern eine wesentliche Rolle für die Belastungsermittlung und die konstruktive Durchbildung. Ziel dieser Arbeit ist es, mittels numerischer Berechnungen einen Einblick in das Strömungsgeschehen am Schütz und im Wasserrad zu erlangen. Die Beschreibung der am Strömungsgeschehen beteiligten Fluidphasen erfolgt anhand der inkompressiblen Navier-Stokes-Gleichungen in den primären Variablen Geschwindigkeit und Druck. Unter Hinzunahme einer Level-Set-Funktion in Verbindung mit einer regularisierten...

Compressible CFD simulations of aeroacoustics for automotive applications

Ali Dawi
In this work, a direct noise computation method based on a low-Mach number flow solver is investigated. The new solver is implemented in the finite volume framework of the software OpenFOAM, accompanied with a new acoustic damping model for reducing spurious noise. The new solver is utilised to calculate noise generation and propagation for automotive applications. In order to validate the applicability of the low-Mach flow solver, a benchmark consisting of two-struts is calculated. The...

Vorschlag eines Schichtenmodells für das Bahnsystem

Martin Scheidt
In Bahnsystemen sind Fahrplan und Infrastruktur die Schlüssel zur Befriedigung der Verkehrsnachfrage. Beim Gestalten der Infrastruktur muss eine passende, praktikable Kombination aus Fahrplan und Gleistopologie gefunden werden, welche die komplexen Anforderungen aus Nachfrage und Bahnbetrieb erfüllt. Daher besteht ein immenses Interesse an einer automatischen Erzeugung von Fahrplänen und Gleistopologien. Dieser Beitrag beschreibt ein Modell mit Abstraktionsschichten, welches eine automatische Erzeugung unterstützen könnte. Es werden verschiedene State-of-the-Art Modelle kombiniert, sodass alle Aspekte des Bahnbetriebs berücksichtigt werden....

The Effect of Impact Angle on the Secondary Droplets at High Impact Velocity

David A. Burzynski & Stephan E. Bansmer
This study focuses on the secondary droplets ejected during splashing at different impact angles. We consider the theory of Riboux & Gordillo [1], which attributes the generation of secondary droplets to a lift force that acts on the spreading lamella, and propose a new approach to handle the oblique impact. This approach is based on previous studies on the lamella formed by impinging jets, where the impacting flow is distributed in the azimuthal direction. To...

Beiträge zur Geschichte der Pharmazie 37. Jahrgang 1985, Band 31, Nr. 26/27

Deutsche Gesellschaft Für Geschichte Der Pharmazie & Internationale Gesellschaft Für Geschichte Der Pharmazie
Mit freundlicher Genehmigung des DAV - Deutscher Apotheker Verlag und der Deutschen Gesellschaft für Geschichte der Pharmazie.

Geschichte der Pharmazie 44. Jahrgang 1992, 2

Deutsche Gesellschaft Für Geschichte Der Pharmazie & Internationale Gesellschaft Für Geschichte Der Pharmazie
Mit freundlicher Genehmigung des DAV - Deutscher Apotheker Verlag und der Deutschen Gesellschaft für Geschichte der Pharmazie.

Technik in der Geflügelhaltung

Jutta Berk
Neben der weiteren Verbesserung des Tierwohls und der Tiergesundheit sollte auch eine Verminderung von Emissionen und Immissionen in der Geflügelhaltung berücksichtigt werden. Indoormaßnahmen wie die Optimierung des Haltungsmanagements, aber auch die Verbesserung der Luftqualität im Stall erscheinen sinnvoller, als in teure Anlagen zur Reinigung der Abluft zu investieren. Neuere Entwicklungen wie das Tränkesystem Optima E-Control oder der INLIGHTJET stellen gute Möglichkeiten zur Erreichung dieser Zielstellung dar. In diesem Zusammenhang sind die Grundlagen einer guten Produktion,...

DEA efficiency of German savings banks: evidence from a goal-oriented perspective

Heinz Ahn & Minh Hanh Le
We provide one of very few Data Envelopment Analysis efficiency studies of the German savings banks, thereby contributing evidence on the credit of their business model. This model distinguishes itself by the ultimate purposes to ensure public access to financial services and to support regional economies. To capture the respective goal set of the German savings banks, we propose a framework incorporating rationality concepts of decision making to derive appropriate performance criteria. On this basis,...

Training mit Microteaching zur Entwicklung und zum Einsatz formativer Feedbackstrategien in Lehr-Lernsituationen

Christin Höppner, Claudia Dotzler, Hermann Körndle & Susanne Narciss
Die Entwicklung und der reflektierte Einsatz von formativen Feedbackstrategien stellen einen komplexen Kompetenzbereich professionellen pädagogischen Handelns dar. Im Studium werden zu diesem Kompetenzbereich häufig nur theoretische Inhalte zu formativem Assessment und Feedback vermittelt. Die Anwendung dieser theoretischen Kenntnisse wird jedoch nicht explizit geübt, so dass deren Transfer in konkrete Unterrichtssituationen häufig schwerfällt oder von den Studierenden in der späteren Unterrichtspraxis geleistet werden muss. Zentrales Anliegen des Trainings zur Entwicklung und zum reflektierten Einsatz von formativen...

Automatisiertes Lernen von Neuronalen Netzen zur Objektklassifikation auf heterogenen Systemen

Sönke Michalik
Objektklassifikation. Hierbei wird sowohl das Training als auch die Ausführung von Neuronalen Netzen im Detail betrachtet, um beide Bereiche zu optimieren. Um den Trainingsprozess zu beschleunigen, wird ein Verfahren zum Automatisierten Lernen von Neuronalen Netzen entwickelt, das unter Angabe von gewünschten Objektklassen eigenständig Datenbanken zum Trainieren Neuronaler Netze aus dem Internet erstellt. Dabei wird ein GPU-basiertes Systemdesign zusammen mit einer Quantisierung in Form von Binären Neuronalen Netzen genutzt, um den Trainingsprozess in einer effizienten automatisierten...

Registration Year

  • 2017
    234
  • 2018
    659
  • 2019
    619

Resource Types

  • Text
    1,512