232 Works

Modeling of Aging Effects in a Zinc Die Casting Alloy

M. A. Martinez Page & S. Hartmann
Technische Mechanik; 38; 1; 55-72; ISSN 2199-9244

Der pädagogische Umgang mit technologischer Unbestimmtheit

Achim Birkner
In der Untersuchung geht es um die Frage, welchen Beitrag (digitale) Bildung leisten kann, damit aus "Bedienern" von zunehmend geschlossenen digitalen Systemen wieder aktive und mündige "Nutzer" werden. Diese Zielsetzung wird u.a. in der sog. Maker Culture verfolgt, die in der Denktradition von Seymour Papert auf konstruktionistische Ansätze der Medienbildung setzt. Die Arbeit untersucht im Rahmen einer qualitativ-empirischen Studie ein Diskussionsforum, das der Maker Culture zuzurechnen ist: das offizielle Forum der Raspberry Pi Foundation. Dort...

Raw data from: T1-weighted in vivo human whole brain MRI dataset with an ultrahigh isotropic resolution of 250 μm

Falk Lüsebrink, Alessandro Sciarra, Hendrik Mattern, Renat Yakupov & Oliver Speck
We present an ultrahigh resolution in vivo human brain magnetic resonance imaging (MRI) dataset. It consists of T1-weighted whole brain anatomical data acquired at 7 Tesla with a nominal isotropic resolution of 250 μm of a single young healthy Caucasian subject and was recorded using prospective motion correction. The raw data amounts to approximately 1.2 TB and was acquired in eight hours total scan time. The resolution of this dataset is far beyond any previously...

Classical Mechanics recast with Mach's Principle

A. Krawietz
Technische Mechanik; 35; 1; 49-59; ISSN 2199-9244

Nanoindentation of Soft Polymers: Modeling, Experiments and Parameter Identification

Z. Chen & S. Diebels
Technische Mechanik; 34; 3-4; 166-189; ISSN 2199-9244

Enantioselektive Kristallisation chiraler Agrochemikalien

Anne-Kathleen Morgner
Die potentiell unterschiedliche Wirkung zweier Enantiomere der gleichen chemischen Verbindung auf Organismen und Ökosystem ist lange bekannt und begründet die Bedeutung der Bereitstellung von enantiomerenreinen Wirkstoffen. Deshalb wächst das Interesse an effizienten Verfahren zur Trennung von Enantiomerengemischen. Gerade im Bereich des Pflanzenschutzes, wo der Preisdruck auf agrochemische Wirkstoffe einen gewichtigen Faktor darstellt, wird nach nachhaltigen und ökonomischen Möglichkeiten zur Enantiomerentrennung gesucht. Eine kostengünstige Alternative kann hierbei die enantioselektive Kristallisation sein. In dieser Arbeit wird anhand...

A two-lobe Journal Bearing with adjustable Gap Geometry for Vibration Reduction of flexible Rotors

B. Pfau & R. Markert
Technische Mechanik; 37; 2-5; 109-119; ISSN 2199-9244

Studienprogramm als Aufgabe

Anna Shkonda
Den Hochschulen ist es immer noch nicht gelungen, Erfolge im Beriech der wissenschaftlichen Weiterbildung zu erzielen. Das liegt unter anderem daran, dass es immer noch kein klares Verständnis darüber gibt, was unter einem „Angebot der wissenschaftlichen Weiterbildung“ im Sinne der Öffnung der Hochschulen verstanden werden kann und soll. Das Anliegen dieses Beitrags besteht darin, diese Lücke zu schließen indem ein Angebot im Bereich der wissenschaftlichen Weiterbildung als eine Aufgabe definiert wird. Durch die Verbindung des...

Industrialization of IT

Johannes Hintsch
Information technology (IT) service providers struggle with efficient and integrated production processes when compared to modern manufacturers. Manufacturers produce products build-to-order in a mass-customization approach or engineer-to-order in a highly customized but streamlined production process while using computer-integrated manufacturing approaches. Software’s inherent complexity and its heterogeneous implementations make such consistent management of application service production difficult. This thesis examines if the IT service provider type of application system landscape providers can implement a production process...

A Robust, Compressible, Hyperelastic ConstitutiveModel for the Mechanical Response of Foamed Rubber

M. Lewis
Technische Mechanik; 36; 1-2; 88-101; ISSN 2199-9244

3D-Measurements of 3D-Deformations of Pantographic Structures

G. Ganzosch, K. Hoschke, T. Lekszycki, I. Giorgio, E. Turco & W. H. Müller
Technische Mechanik; 38; 3; 233-245; ISSN 2199-9244

Modal Analysis of Rotors under Special Support Conditions

G. Mikota
Technische Mechanik; 37; 2-5; 250-257; ISSN 2199-9244

The RASopathies

Christina Antonia Lißewski
The RASopathies are a group of developmental disorders caused by mutations in genes coding for components or modulators of the RAS/MAPK pathway. The pathway is known to be involved in a variety of physiological processes including differentiation, proliferation, survival, and apoptosis. The most common entities among the RASopathies are Neurofibromatosis type 1 and Noonan syndrome. All syndromes associated with mutations in this pathway have some symptoms in common, others differ, and some may be variable...

Regelungskonzept für eine elektrohydraulische Bremsanlage mit adaptivem Bremsgefühl

Emad Farshizadeh
Die Reduktion der CO2-Emissionen in Verbindung mit einer starken Zunahme individueller Mobilität erfordern alternative Antriebstechnologien zum Verbrennungsmotor. Dabei wird der aktuelle Forschungstrend vor allem durch die Entwicklung von Elektro- und Hybridfahrzeugen geprägt. Bei diesen Personenkraftfahrzeugen wird neben dem elektrischen Antrieb und der Batterietechnologie, besonders der Bremsanlage eine große Bedeutung beigemessen. In dieser Arbeit wird ein Regelungskonzept für ein elektrohydraulisches Bremssystem für Elektrofahrzeuge vorgestellt. Das Konzept bietet die Möglichkeit, die haptische Rückmeldung des Bremspedals an den...

Enhanced Utilization of structural Damping of rotating Machines using impulsively shaped torsional Moments

T. Pumhössel, B. Hopfner & H. Ecker
Technische Mechanik; 37; 2-5; 208-217; ISSN 2199-9244

Untersuchung zum Einfluss der Strömungsführung auf den Brandverlauf in einem Gebäude moderner Bauweise

Stefanie Schubert
In Gebäuden moderner Bauweise sind die umfassenden Bauteile sehr gut wärmegedämmt. Damit der Energiebedarf eines solchen Gebäudes so gering wie möglich ist, werden maschinelle Lüftungssysteme eingesetzt. Diese Lüftungssystem reduzieren den Luftwechsel mit der Umgebung auf einen minimalen Wert. Inwieweit die Maßnahmen zur energetischen Ertüchtigung Auswirkungen auf den Brandverlauf haben ist nicht geklärt. An dieser Stelle setzt die vorliegende Arbeit an. Mit der Methode der numerischen Strömungsmechanik, englisch Computational Fluid Dynamics (CFD), wurde ein Brandszenario in...

Dresdener Kreis 2018

Ana Maria Blanco Castaneda, Mahshid Maherani, Alexander Neufeld, Christian Ziegler, Carlo Liebermann, Jens Denecke, Marcel Sarstedt, Yonggang Zhang & Tamara Schröter
Der Sammelband Dresdener Kreis 2018 beinhaltet neben einem kurzen Bericht zum alljährlichen Treffen des Dresdener Kreises wissenschaftliche Beiträge von Doktoranden der beteiligten Hochschulinstitute zum Thema Elektroenergieversorgung. Der Dresdener Kreis setzt sich aus der Professur für Elektroenergieversorgung der Technischen Universität Dresden, dem Fachgebiet Elektrische Anlagen und Netze der Universität Duisburg-Essen, dem Fachgebiet Elektrische Energieversorgung der Leibniz Universität Hannover und dem Lehrstuhl Elektrische Netze und Erneuerbare Energie der Otto-von-Guericke Universität Magdeburg zusammen und trifft sich einmal im...

On the elastic-plastic behaviour of regular honeycomb structures

Sara Bucci
Innerhalb der Gruppe der periodischen, zellulären Materialien sind Wabenstrukturen mit am leichtesten und widerstandsfähigsten. Sie sind weit verbreitet im Einsatz, zum Beispiel in der Luft- und Raumfahrt, der Automobilindustrie und der Verpackungsindustrie. Gibson und Ashby behandeln die lineare Elastizität von Wabenstrukturen mit Hilfe der mechanischen Bilanzen, Experimente und numerische Simulationen sind in Papka und Kyriakides zu finden. In dieser Arbeit wird das ebene, elastisch-plastische Verhalten auf drei unterschiedlichen Größenskalen untersucht. Auf der Mikroebene werden Finite-...

Customer Needs

Jana Goers, Graham Horton, Nance Kammerer & Stefan Werner Knoll
Diese Arbeitshilfe richtet sich an Gründungsinteressierte in der Anfangsphase, die nicht – oder nicht viel – mehr als eine Idee für ein Produkt oder eine Dienstleistung haben. Das Ergebnis dieser Arbeitshilfe ist eine Liste der vermuteten Kundenbedürfnisse, die das geplante Produkt oder die Dienstleistung befriedigen soll. Die Arbeitshilfe baut auf dem Kapitel 1.1 Customer Needs des Founder‘s Playbook (www.founders-playbook.de) auf.

Solution Concept

Jana Goers, Graham Horton, Nance Kaemmerer & Stefan Werner Knoll
Diese Arbeitshilfe richtet sich an Gründungsinteressierte in der Anfangsphase, die neben einer Produktidee erste Vorstellungen zum Target Market und deren möglicher Customer Needs haben. Das Ergebnis dieser Arbeitshilfe ist die Beschreibung möglicher Lösungskonzepte und den daraus resultierenden Kundennutzen. Diese Beschreibung bildet die Grundlage um sich Gedanken zum Business Model und der Problem Solution Fit zu machen. Diese Arbeitshilfe baut auf dem Kapitel 1.3 Solution Concept des Founder‘s Playbook (www.founders-playbook.de) auf.

Modelling the Microstructure and the Viscoelastic Behaviour of Carbon Black Filled Rubber Materials from 3D Simulations

B. Figliuzzi, D. Jeulin, M. Faessel, F. Willot, M. Koishi & N. Kowatari
Technische Mechanik; 36; 1-2; 32-56; ISSN 2199-9244

Modeling Chemical Reaction Front Propagation by Using an Isogeometric Analysis

A. Morozov, S. Khakalo, V. Balobanov, A.B. Freidin, W.H. Müller & J. Niiranen
Technische Mechanik; 38; 1; 73-90; ISSN 2199-9244

System-theoretic model order reduction for bilinear and quadratic-bilinear systems

Pawan Kumar Goyal
In this thesis, we study system-theoretic model reduction techniques for special classes of nonlinear systems, namely, bilinear and quadratic-bilinear (QB) control systems. There is a large variety of applications, where control systems can be modeled as one of the above-mentioned nonlinear systems, for example, boundary control problems, flow problems, neuronal dynamics. Our particular focus lies on balancing-type and H2-optimal model reduction problems of the latter nonlinear systems. In the first part of the thesis, we...

Simulation and Experimental Validation of a Misaligned Rotor in Journal Bearings using Different Levels of Detail

A. Krinner, W. Tsunoda, C. Wagner, T. Berninger, T. Thummel & D. Rixen
Technische Mechanik; 37; 2-5; 450-459; ISSN 2199-9244

Registration Year

  • 2017
    107
  • 2018
    112
  • 2019
    13

Resource Types

  • Text
    231
  • Dataset
    1