2,467 Works

Mapping the Digital Landscape: An Analysis of Party Differences between Conventional and Digital Policy Positions

Daniel Schwarz Badertscher & Jan Fivaz
Although digitization is a buzzword in almost every election campaign, the political parties leave voters largely in the dark about their specific positions on digital issues. In the run-up to the 2019 elections in Switzerland, the ‘Digitization Monitor’ project (DMP) was launched in order to change this situation. Within the framework of the DMP, all 4,736 candidates were surveyed about their digital policy positions and values. The DMP is designed as a digital policy supplement...

Verdichtetes Bauen! - Verdichtete Erholung?

William Fuhrer

Wegleitsysteme Fussverkehr. Empfehlungen.

Jimmy Schmid

Improving the Performance of Cryptographic Voting Protocols

Rolf Haenni, Philipp Locher & Nicolas Gailly
Cryptographic voting protocols often rely on methods that require a large number of modular exponentiations. Corresponding performance bottlenecks may appear both on the server and the client side. Applying existing optimization techniques is often mentioned and rec- ommended in the literature, but their potential has never been analyzed in depth. In this paper, we investigate existing algorithms for computing fixed-base exponentiations and product exponentiations. Both of them appear frequently in voting protocols. We also explore...

Positiver Einfluss auf alltägliche Lebensführung. Der Nutzen von Spitalsozialarbeit bei Epilepsie aus der Sicht Betroffener

Thomas Friedli
Epilepsien sind eine der häufigsten chronischen Erkrankungen des zentralen Nervensystems, die in jedem Lebensalter auftreten können. Diese neurologische Erkrankung ist mit einem äußerst vielfältigen Erscheinungsbild verbunden und kann verschiedene Auswirkungen auf das Leben der daran erkrankten Menschen haben.

Einsatz des Gesundheitsförderungsprofils Psychiatrie GEPpsy zur Erhebung körperlicher Gesundheitsrisiken von Menschen mit schweren psychischen Erkrankungen im ambulanten Setting

Sulin Bänziger, Anna Hegedüs, Christian Burri, Katharina Glavanovits, Ian Needham, Christoph Abderhalden & Eva Cignacco Müller
People with severe mental illness frequently have somatic health risks which are only rarely diagnosed and treated. The objective of this study was to investigate the prevalence of somatic health risks of outpatients and day hospital patients with severe mental health problems and to register nursing interventions. The German version of the Health Improvement Profile (HIP) was used to survey 146 psychiatric patients diagnosed with schizophrenia and affective disorders. The most frequent health risks are...

High-throughput and high-precision laser micromachining with ps-pulses in synchronized mode with a fast polygon line scanner

Beat Jaeggi, Beat Neuenschwander, Markus Zimmermann, L. Penning, R. DeLoor, K. Weingarten & A. Oehler
To be competitive in laser micro machining, high throughput is an important aspect. One possibility to increase productivity is scaling up the ablation process i.e. linearly increasing the laser repetition rate together with the average power and the scan speed. In the MHz-regime high scan speeds are required which cannot be provided by commercially available galvo scanners. In this work we will report on the results by using a polygon line scanner having a maximum...

Ein Tabu brechen

Jeannine Khan & Stefanie Diviani
Psychische Erkrankungen von Schwangeren und Müttern sind heute in der Schweiz ein wenig beachtetes Gesundheitsproblem – obwohl sie häufig vorkommen und für die Betroffenen und ihre Familien gravierende Konsequenzen haben können. Um die Thematik «Psychische Erkrankungen in der Schwangerschaft und nach der Geburt» mit Fachpersonen zu vertiefen, haben das Inselspital, Universitätsklinik für Frauenheilkunde und der Fachbereich Gesundheit der Berner Fachhochschule erstmals in interdisziplinärer Kooperation die dritte Fachtagung Geburtshilfe durchgeführt.

Applications, indications, and effects of passive hydrotherapy WATSU (WaterShiatsu)—A systematic review and meta-analysis

Agnes M. Schitter, Johannes Fleckenstein, Peter Frei, Jan Taeymans, Nico Kurpiers & Lorenz Radlinger
BACKGROUND: WATSU (portmanteau word: water and shiatsu) is a form of passive hydrotherapy in chest-deep thermoneutral water (35°C = 95°F = 308.15 K). It combines elements of myofascial stretching, joint mobilization, massage, and shiatsu and is reported to be used to address physical and mental issues. The objective of this systematic review (PROSPERO Registration No. CRD42016029347) and the meta-analyses was to assess the applications, indications, and the effects of WATSU to form a basis for...

Sicher Auto fahren im Alter: Die Männer können von den Frauen lernen

Bernhard Müller
Kampagnen für sicheres Autofahren im Alter können bei den Einstellungen oder beim Verhalten der Autofahrerinnen und Autofahrer ansetzen. Eine Studie zeigt: Frauen und Männer müssen dabei unterschiedlich angesprochen werden, denn ihre Altersbilder unterscheiden sich deutlich.

Wie gut sind die Arbeitsbedingungen in der Schweiz?

Tobias Fritschi & Thomas Oesch
Die Digitalisierung beunruhigt die Arbeitnehmenden. Sie können zudem ihre Arbeitszeiten immer weniger beeinflussen. Und in den Grenzregionen werden die Arbeitsbedingungen auffallend schlechter beurteilt. Dies sind einige der bemerkenswerten Befunde des Barometers Gute Arbeit von BFH und Travail.Suisse. Die Qualität der Arbeitsbedingungen ist dennoch zufriedenstellend.

Mesure digitale de la poussière dans les écuries pour chevaux : effet de la litière et du management

C. Labie, Franziska Kägi, P. Küng & Cornelia Herholz

Wirkung einer möglichen Erbschaftssteuer. Rechenbeispiele mit Berner Steuerdaten

Oliver Hümbelin & Rudolf Farys

Teilhabe bis ins hohe Alter

Jonathan Bennett
Ältere Menschen sind eine heterogene Gruppe, deren Vielfalt in Zukunft noch zunehmen wird. Eines haben jedoch viele gemeinsam: die Fähigkeit und Bereitschaft, sich aktiv am gesellschaftlichen Leben zu beteiligen. Eine umfassende Alterspolitik sollte deshalb die Teilhabe älterer Menschen bis ins hohe Alter fördern.

Kommunale Alterspolitik aus gerontologischer Perspektive

Jonathan Bennett

Rotor Polarity Detection and Tracking for Slotless Permanent Magnet Synchronous Motors

Marko Tanaskovic, Chen Zhao, Federico Percacci, Patrik Gnos, Sébastien Mariéthoz & Damian Frick

Increasing the Specific Removal Rate for Ultra Sdhort Pulsed Laser-Micromachining by Using Pulse Bursts

Torsten Kramer, Yiming Zhang, Beat Jaeggi, Andreas Michalowski, Lisa Grad & Beat Neuenschwander

Optimal design of a low cost 20kW 99.1% efficiency active ZCS isolated dc-dc converter

Timothé Delaforge & Sébastien Mariéthoz

Laser micromachining of metals with ultra-short pulses: Factors limiting the scale-up process

Beat Jaeggi, Stefan Marco Remund, Rene Streubel, Bilal Goekce, Stefan Barcikowski & Beat Neuenschwander

Active Surge control of electrically driven centrifugal compressors

Gianpaolo Torrisi, Victor Jaramillo, James R. Ottewill, Sébastien Mariéthoz, Manfred Morari & Roy S. Smith

Gesunde Raumluft : der Trend

Mehrere Labels des nachhaltigen Bauens berücksichtigen bei der Beurteilung der Objekte die Zusammensetzung und das Emissionsverhalten der eingesetzten Baustoffe sowie die daraus resultierende Raumluftqualität. Dies hat zu einer vermehrten Nachfrage nach emissionsarmen Baustoffen geführt. Damit eröffnet sich für Hersteller von Baustoffen oder Inneneinrichtungen ein neuer Markt.

Biopolymer as reinforcement into natural matrices: a new route to bio-composite materials

Marion Noël, Emmanuel Fredon & Eric Mougel

Registration Year

  • 2020
    2,467

Resource Types

  • Text
    2,467