169 Works

Labeled Particles (NMC_92wt_0bar)

Martin Ebner
Project "X-ray Tomography of Porous, Transition Metal Oxide Based Lithium Ion Battery Electrodes"

Electrochemistry Data (NMC_92wt_600bar)

Martin Ebner
Project "X-ray Tomography of Porous, Transition Metal Oxide Based Lithium Ion Battery Electrodes"

Electrochemistry Data (NMC_96wt_300bar)

Martin Ebner
Project "X-ray Tomography of Porous, Transition Metal Oxide Based Lithium Ion Battery Electrodes"

Raw Data (NMC_96wt_600bar)

Martin Ebner
Project "X-ray Tomography of Porous, Transition Metal Oxide Based Lithium Ion Battery Electrodes"

Binary Data (NMC_94wt_600bar)

Martin Ebner
Project "X-ray Tomography of Porous, Transition Metal Oxide Based Lithium Ion Battery Electrodes"

Binary Data (NMC_96wt_0bar)

Martin Ebner
Project "X-ray Tomography of Porous, Transition Metal Oxide Based Lithium Ion Battery Electrodes"

Raw Data (NMC_96wt_300bar)

Martin Ebner
Project "X-ray Tomography of Porous, Transition Metal Oxide Based Lithium Ion Battery Electrodes"

Labeled Particles (NMC_96wt_2000bar)

Martin Ebner
Project "X-ray Tomography of Porous, Transition Metal Oxide Based Lithium Ion Battery Electrodes"

Labeled Particles (NMC_96wt_600bar)

Martin Ebner
Project "X-ray Tomography of Porous, Transition Metal Oxide Based Lithium Ion Battery Electrodes"

NMC_94wt_600bar

Martin Ebner

NMC_90wt_0bar

Martin Ebner

NMC_92wt_300bar

Martin Ebner

Raw Data (NMC_94wt_600bar)

Martin Ebner
Project "X-ray Tomography of Porous, Transition Metal Oxide Based Lithium Ion Battery Electrodes"

Raw Data (NMC_92wt_2000bar)

Martin Ebner
Project "X-ray Tomography of Porous, Transition Metal Oxide Based Lithium Ion Battery Electrodes"

Binary Data (NMC_94wt_300bar)

Martin Ebner
Project "X-ray Tomography of Porous, Transition Metal Oxide Based Lithium Ion Battery Electrodes"

Univox_2005

Sigrun Beige & Kay W. Axhausen
UNIVOX ist eine umfassende Langzeitbeobachtung unserer Gesellschaft, die das GfSForschungsinstitut in Zusammenarbeit mit rund 20 spezialisierten, zumeist universitären Instituten seit 1986 jährlich realisiert. Gesamtverantwortung und Koordination: GfSForschungsinstitut, Abteilung "Wirtschaftsforschung und Sozialmarketing". Univox 2005: Die Grundlage für die vorliegende Analyse bildet eine durch das Forschungsinstitut gfs-zürich zusammen mit insgesamt vier Kooperationspartnern im Februar 2005 durchgeführte Befragung. Die Befragung wurde nach der bei UNIVOX üblichen Befragungsanlage realisiert. Ein Interview dauerte im Schnitt 50 Minuten (zusammen mit anderen...

Univox_1999

Kay W. Axhausen
UNIVOX ist eine umfassende Langzeitbeobachtung unserer Gesellschaft, die das GfSForschungsinstitut in Zusammenarbeit mit rund 20 spezialisierten, zumeist universitären Instituten seit 1986 jährlich realisiert. Gesamtverantwortung und Koordination: GfSForschungsinstitut, Abteilung "Wirtschaftsforschung und Sozialmarketing". UNIVOX 1999: Die Grundlage für die vorliegende Analyse bildet eine durch das GfS-Forschungsinstitut zusammen mit vier verschiedenen Hochschulinstituten zwischen dem 7. und 25. Juni 1999 durchgeführte Befragung. Die Befragung wurde nach der bei UNIVOX üblichen Befragungsanlage realisiert (vgl. Technischer Bericht UNIVOX-Umfrage Juni 1999). Ein...

Univox_2003a

Sigrun Beige & Kay W. Axhausen
UNIVOX ist eine umfassende Langzeitbeobachtung unserer Gesellschaft, die das GfS Forschungsinstitut in Zusammenarbeit mit rund 20 spezialisierten, zumeist universitären Instituten seit 1986 jährlich realisiert. Gesamtverantwortung und Koordination: GfSForschungsinstitut, Abteilung "Wirtschaftsforschung und Sozialmarketing". Univox 2003: Die Grundlage für die vorliegende Analyse bildet eine durch das GfS-Forschungsinstitut zusammen mit insgesamt vier Kooperationspartnern zwischen dem 3. Februar und 21. Februar 2003 durchgeführte Befragung. Die Befragung wurde nach der bei UNIVOX üblichen Befragungsanlage realisiert. Ein Interview dauerte im Schnitt...

Full collection of raw data, statistical results, and corresponding analysis codes

Florian Vogl
Full collection of raw data, statistical results, and corresponding analysis codes

Chamau (CH-CHA)

Anna Katarina Gilgen
Site: Chamau (CH-CHA, canton Zug, Switzerland) is located in a lowland broad river valley of the Reuss River. It is part of the ETH research station.; Longitude (WGS 84): 8°24'37.6" E; Latitude (WGS 84): 47°12'36.8" N; Altitude (m.a.s.l.): 393; Land cover (IGBP land classification): Grassland; Soil type: Cambisol (Roth K (2006), Diploma Thesis, University of Zurich, Switzerland).; Geology: The area is located on tertiary molasse. The Reuss-valley is filled with postglacial retreating rubble of the...

SBB_Benzinpreis_Bahnnutzung

Claude Weis & Kay W. Axhausen
Selbst nachdem im Zuge der aktuellen Wirtschaftskrise die massiven Ölpreissteigerungen der vergangenen Monate gebremst worden sind, sind in mittelbarer Zukunft Benzinpreise von 4.- CHF pro Liter und mehr durchaus vorstellbar. Dies warf zum Zeitpunkt des Beginns der Studie die Frage auf, wie sich die Nachfrage im motorisierten Individualverkehr sowie im öffentlichen Verkehr als Reaktion auf diese vorher nie dagewesenen Preisstrukturen verändern würde. Die Studie ergänzt und erweitert die Ergebnisse, welche bereits im Rahmen der Studien...

Chamau (CH-CHA)

Florian Suter
Site: Chamau (CH-CHA, canton Zug, Switzerland) is located in a lowland broad river valley of the Reuss River. It is part of the ETH research station.; Longitude (WGS 84): 8°24'37.6" E; Latitude (WGS 84): 47°12'36.8" N; Altitude (m.a.s.l.): 393; Land cover (IGBP land classification): Grassland; Soil type: Cambisol (Roth K (2006), Diploma Thesis, University of Zurich, Switzerland).; Geology: The area is located on tertiary molasse. The Reuss-valley is filled with postglacial retreating rubble of the...

Reliability_transport_supply

Arnd Koenig & Kay W. Axhausen
Current transport models focus mainly on the variables travel time and travel costs to explain choices made by travellers. In contrast to this, research results substantiate the influence of a range of additional explanatory variables. The reliability of the transportation system is one important example. The inclusion of those variables into the forecasting of the traveller decision requires more knowledge about their valuations. In this context this study pursues various aims: First, to compare the...

Etterlin_Raphael

Raphael Etterlin

Janett_Rut

Rut Martina Janett

Registration Year

  • 2020
    7
  • 2019
    14
  • 2018
    10
  • 2017
    13
  • 2016
    28
  • 2013
    97

Resource Types

  • Collection
    169