Wenn nicht jetzt, wann dann – wie die Energiewende gelingt

Andreas W. Bett, Berit Erlach, Ulrich Glotzbach, Justus Haucap, Hans-Martin Henning, Jürgen Kühling, Anja Lapac, Ellen Matthies, Karen Pittel, Mario Ragwitz, Jürgen Renn, Dirk Uwe Sauer, Christoph M. Schmidt, Indra Spiecker genannt Döhmann, Frithjof Staiß, Annika Seiler, Cyril Stephanos, Eberhard Umbach & Anke Weidlich
Die nächsten vier Jahre sind Countdown und Chance zugleich: Trifft die neue Bundesregierung nicht schnell wegweisende Entscheidungen, sind die deutschen Klimaziele für 2030 und 2045 kaum mehr zu erreichen. Begreift sie hingegen die neue Legislaturperiode als Möglichkeit für eine fundamentale und zukunftsweisende Neuausrichtung, kann sie der Klima- und Energiepolitik einen dringend benötigten Anschub geben, um unwiderrufliche Folgen durch den Klimawandel abzuwenden. Mit dem Impulspapier „Wenn nicht jetzt, wann dann – wie die Energiewende gelingt“ legt...

Registration Year

  • 2021
    1

Resource Types

  • Report
    1

Affiliations

  • Otto-von-Guericke University Magdeburg
    1
  • Fraunhofer Research Institution for Energy Infrastructures and Geothermal Systems
    1
  • Zentrum für Sonnenenergie- und Wasserstoff-Forschung Baden-Württemberg
    1
  • University of Regensburg
    1
  • University of Freiburg
    1
  • Heinrich Heine University Düsseldorf
    1
  • Fraunhofer Institute for Solar Energy Systems
    1
  • RWI – Leibniz Institute for Economic Research
    1
  • Acatech
    1
  • German National Academy of Sciences Leopoldina
    1