61 Works

Five Stars Movement Internal Consultations (2012-2019)

Vittori Davide

Who cares? - Fürsorgearbeit für pflegebedürftige Personen

P. Hadler, T. Lenzner, D. Nießen, F. Quint, P. Steins & C. Neuert
Im Zuge grundlegender demographischer Veränderungen gewinnt die Frage an Bedeutung, wie Fürsorgearbeit für pflegebedürftige Personen organisiert wird. Neben der Unterbringung in Pflegeheimen oder der Versorgung durch ambulante Pflegedienste, können Pflegekräfte auch direkt in einem Haushalt angestellt werden. Dies kann im Rahmen eines sozialversicherungspflichtigen oder eines geringfügigen Beschäftigungsverhältnisses geschehen. Außerdem scheint es noch eine nicht unbeträchtliche Zahl informeller Beschäftigungsverhältnisse in Privathaushalten zu geben.

In jüngster Zeit haben vor allem Pflegeagenturen von sich reden gemacht, die...

R Code for the Development and Validation of Measurement Instruments in the Social Sciences: Psychometric Analyses (Dimensionality, Reliability, Measurement Invariance)

Melanie Viola Partsch, Katharina Groskurth, Matthias Blümke & Isabelle Schmidt

Mplus Code for the Development and Validation of Measurement Instruments in the Social Sciences: Psychometric Analyses (Dimensionality, Reliability, Measurement Invariance)

Katharina Groskurth, Melanie Viola Partsch, Isabelle Schmidt & Matthias Blümke

Stata Code for the Development and Validation of Measurement Instruments in the Social Sciences: Psychometric Analyses (Dimensionality, Reliability, Measurement Invariance)

Katharina Groskurth, Thomas Knopf, Melanie Viola Partsch, Isabelle Schmidt & Matthias Blümke

Kirchenbuchabschriften der katholischen Bistümer Passau und Regensburg

Siegfried Nyssen & Bayerischer Landesverein Für Familienkunde E.V., Bezirksgruppe Niederbayern
Bevölkerungsstatistik niederbayerischer Pfarreien Erfassung aller Vitalereignisse (Geburten, Eheschließungen und Sterbefälle)

Inhaltsanalyse der Pressemitteilungen der Parteien in den Bundestagswahlkämpfen 2009 und 2013

Rüdiger Schmitt-Beck, Sebastian Schmidt, Mon Krewel & Anne Schäfer

Politbarometer 1977-2018 (Partielle Kumulation)

Forschungsgruppe Wahlen, Mannheim
Kumulierter Datensatz mit 80 ausgewählten Variablen aus den Politbarometern der Jahre 1977 bis 2018. Themen: Wahlbeteiligungsabsicht und Parteipräferenz (Sonntagsfrage); Wahlverhalten bei der letzten Bundestagswahl; Sympathie-Skalometer für die Parteien; Zufriedenheits-Skalometer für die Leistungen der Bundesregierung und der Oppositionsparteien; Demokratiezufriedenheit; richtige Politiker in den führenden Positionen; Politikinteresse des Befragten; Selbsteinschätzung auf einem Links-Rechts-Kontinuum; Beurteilung der wirtschaftlichen Lage in der Bundesrepublik und vermutete weitere Entwicklung; eigene wirtschaftliche Situation und erwartete weitere Entwicklung; Kompetenz der Regierung oder der Opposition...

GESIS Panel - Standard Edition

GESIS
Das GESIS-Panel bietet eine wahrscheinlichkeitsbasierte Mixed-Mode-Access-Panel-Infrastruktur am GESIS Leibniz-Institut für Sozialwissenschaften in Mannheim. Das Projekt bietet der sozialwissenschaftlichen Community die Möglichkeit, Erhebungsdaten aus einer repräsentativen Stichprobe der deutschen Bevölkerung zu erheben. Die eingereichten Studienvorschläge werden auf der Grundlage eines wissenschaftlichen Begutachtungsverfahrens bewertet. Die Rekrutierung der Panelmitglieder erfolgte zunächst im Jahr 2013 in persönlichen Interviews, gefolgt von einer selbst durchgeführten Profilbefragung. Der Modus wurde von den Teilnehmern gewählt. Alle Teilnehmer der Profilbefragung werden als Mitglieder des...

GESIS Panel - Extended Edition

GESIS
Das GESIS-Panel bietet eine wahrscheinlichkeitsbasierte Mixed-Mode-Access-Panel-Infrastruktur am GESIS Leibniz-Institut für Sozialwissenschaften in Mannheim. Das Projekt bietet der sozialwissenschaftlichen Community die Möglichkeit, Erhebungsdaten aus einer repräsentativen Stichprobe der deutschen Bevölkerung zu erheben. Die eingereichten Studienvorschläge werden auf der Grundlage eines wissenschaftlichen Begutachtungsverfahrens bewertet. Die Rekrutierung der Panelmitglieder erfolgte zunächst im Jahr 2013 in persönlichen Interviews, gefolgt von einer selbst durchgeführten Profilbefragung. Der Modus wurde von den Teilnehmern gewählt. Alle Teilnehmer der Profilbefragung werden als Mitglieder des...

International Social Survey Programme 1993 (Austria)

Franz Höllinger & Max Haller
Eine inhaltliche Beschreibung des Datensatzes ist unter der ZA-Studien-Nr. 2450 gegeben.

Looking for data (online survey)

Tanja Friedrich

Looking for data (Expert interviews)

Tanja Friedrich

Detailed description of the implementation the multinomial logit model with fixed effects (femlogit)

Klaus Pforr
Fixed effect models have become increasingly popular in the field of sociology. The possibility to control for unobserved heterogeneity makes these models a prime tool for causal analysis. As of today, fixed effects models have been derived and implemented for many statistical software packages for continuous, dichotomous and count-data dependent variables. Chamberlain (1980) derived the multinomial logistic regression with fixed effects. However, this model has not been implemented in any statistical software package, yet. Possible...

Metadata Schema of the CESSDA EuroQuestionBank: Documentation and Publication of Survey Questions in a European Question Bank; Version 1.0

Esra Akdeniz & Wolfgang Zenk-Möltgen
Existing question data banks for social science survey research mainly operate at the national level. National question data banks serve their constituent research communities and only include questions from surveys that have been conducted within their own countries. This limits the pool of available questions to draw from, as well as possibilities for cross-national comparative research, an increasingly important aim of social science investigation. The CESSDA EuroQuestion-Bank (EQB) project implements a cross-national question bank with...

International Social Survey Programme: ISSP 2017 Germany - Social Networks and Social Resources; GESIS Report on the German Study

Evi Scholz & Regina Jutz
GESIS Papers

German General Social Survey - ALLBUScompact 2012

GESIS-Leibniz-Institut Für Sozialwissenschaften
ALLBUScompact ist als alternative Einsteigerversion (Public Use File) für die komplexer strukturierte Vollversion im Angebot. Speziell für ALLBUScompact wurde dementsprechend ein vereinfachtes Demografiemodul selektiert, das die wichtigsten demografischen Indikatoren in einer übersichtlichen Gruppe vereint. Die sonstigen inhaltlichen Fragemodule, die keine sensitiven Daten enthalten, entsprechen weiterhin vollständig der ALLBUS Vollversion (Scientific Use File). ALLBUScompact eignet sich daher vor allem für Einsteiger in die Datenanalyse. Die Schwerpunkte dieser Untersuchung sind für 2012: 1.) Wichtigkeit von Lebensbereichen 2.)...

German General Social Survey - ALLBUS 2012

GESIS-Leibniz-Institut Für Sozialwissenschaften
Trenderhebung zur gesellschaftlichen Dauerbeobachtung von Einstellungen, Verhalten und sozialem Wandel in Deutschland. Die Schwerpunkte dieser Untersuchung sind für 2012: 1.) Wichtigkeit von Lebensbereichen 2.) Individuelle und kollektive Wertorientierungen 3.) Abtreibung 4.) Politische Einstellungen 5.) Religion und Weltanschauung 6.) Ethnozentrismus und Minoritäten 7.) Sonstiges 8.) ALLBUS-Demographie 9.) Daten zum Interview 10.) Gesundheit (ISSP) 11.) Familie IV (ISSP) 12.) Ergänzungen und abgeleitete Variablen Themen: 1.) Wichtigkeit von Lebensbereichen: Familie und Kinder, Beruf und Arbeit, Freizeit und Erholung,...

Wissen, Einstellung und Verhalten der Allgemeinbevölkerung zur Organ- und Gewebespende 2018

Anne-Laure Caille-Brillet, Heidrun M. Thaiss & Rebecca Zimmering
Wissen, Informiertheit und Einstellungen zum Thema Organ- und Gewebespende. Umgang mit dem Thema Organspende im Familien- und Freundeskreis. Erfahrungen mit der Organ- und Gewebespende. Themen: 1. Vertrauen in das deutsche Gesundheitssystem. 2. Wissen und Einstellungen zur Organ- und Gewebespende: Festlegung der Spendenbereitschaft (durch Eintrag in ein Spendenregister, Ausfüllen eines Organspendeausweises, Mitteilung der Entscheidung an die Angehörigen, Mitteilung an den Hausarzt, Mitteilung an die Krankenkasse, durch eine Patientenverfügung); Kenntnis des Inhalts des Organspendeausweises (Zustimmung zur Entnahme...

Flash Eurobarometer 480 (Citizens’ Awareness and Perceptions of EU Regional Policy, June 2019)

European Commission, Brussels
Telefonisches Interview: CATI (Computerunterstützte telefonische Befragung) (Telephone interview: Computer-assisted (CATI))

Eurobarometer 85.1OVR (April 2016)

European Commission And European Parliament, Brussels
Fördermaßnahmen für junge Europäer. Themen: persönliche Erfahrungen im Hinblick auf die Freizügigkeit innerhalb der EU: bereits genutzt, Wunsch zur Nutzung, aufgrund der Krise zur Nutzung gezwungen; Bewertung der Angemessenheit von Berufs-, Schul- und Hochschulausbildung auf die Anforderungen der Arbeitswelt; Wichtigkeit des Informierens junger Europäer über die EU und ihre Institutionen; Kenntnis der EU-Initiative ´Jugendgarantie´; Gefühl der Marginalisierung junger Menschen aufgrund der Wirtschaftskrise; Einstellung zur Bedeutung sozialer Online-Netzwerke für die Demokratie: bedeuten Fortschritt, bedeuten ein Risiko;...

Einstellungen zu politischen Aufgabenbereichen 2019 (Kumulierter Datensatz, 1. & 2. Quartal)

Presse- Und Informationsamt Der Bundesregierung, Berlin
Einstellung zu politischen Aufgabenbereichen. Kurzerhebung: Wichtigkeit verschiedener politischer Aufgabenbereiche (für gute Bildungsmöglichkeiten sorgen, die innere Sicherheit gewährleisten, die Altersversorgung langfristig sichern, für eine saubere Umwelt und den Schutz des Klimas sorgen, für soziale Gerechtigkeit sorgen, die Steuerlast gerecht verteilen, die Zuwanderung von Ausländern regeln, die Daten von Bürgern und Unternehmen besser schützen, die Bedingungen für Familien mit Kindern verbessern, die Arbeitslosigkeit bekämpfen, das Gesundheitswesen modernisieren, die deutschen Interessen in der EU und im Ausland vertreten,...

BIBB/BAuA-Erwerbstätigenbefragung 2018 - Arbeit und Beruf im Wandel. Erwerb und Verwertung beruflicher Qualifikationen

Anja Hall, Lena Hünefeld & Daniela Rohrbach-Schmidt

Registration Year

  • 2020
    61

Resource Types

  • Dataset
    37
  • Text
    24