428 Works

Wechselbeziehung von Politik und Kultur

Günter Grass Stiftung-Medienarchiv
Kritische Dokumentation zur Veranstaltungsreihe "Deutschland: Facetten, Gesichter, Fakten" in London Alphornmusik als "ironischer Auftakt" für die Veranstaltungsreihe "Deutschland: Facetten, Gesichter, Fakten" in London; Initiatoren sind das Goethe-Institut, das Auswärtige Amt und britische Institutionen; Ausstellung in der Tate-Gallerie "Von Picasso bis Lichtenstein" ist ein Höhepunkt; das Institut of Temporary Art zeigt die aus Hannover übernommene Ausstellung "Kunst in der Gesellschaft, Gesellschaft in der Kunst"; Anziehungspunkt Joseph Beuys; Statement von Albrecht Dee (?) zur Aufnahme der Veranstaltungsreihe...

Was tut sich diese Woche in Hessen?: Kulturkalender

Günter Grass Stiftung-Medienarchiv
Ausstellung im Nassauischen Kunstverein "Schriftsteller als bildende Künstler" Gezeigt werden u.a. Bilder "Die Rättin" und "Der Künstler als Koch" von Günter Grass. Grass beschränkt seine Motive und Themen nicht auf eine Ausdrucksform. Wie andere Künstler, die in der Ausstellung gezeigt werden, hat auch Grass an einer Kunstakademie gelernt Weitere Werke werden gezeigt und kurz erläutert: Eugene Ionesco: (?) Peter Weiss: "Der Schreiber" Wolfgang Hildesheimer: "Plan einer totalen Sonnenfinsternis" Ulrich Becher: Gemälde Jean Cocteau: Zeichnungen Günter...

Günter Grass liest zu Ehren von Walter Höllerer: Maxhütte, Sulzbach-Rosenberg

Günter Grass Stiftung-Medienarchiv
"Der hoffnungsvolle Anfang nach dem Schluss" Beeindruckende Lesung "Zu Ehren Walter Höllerers" von Günter Grass in der ausverkauften Maxhütte Von Stefan Voit Sulzbach-Rosenberg. Dieser Abend hätte Walter Höllerer wohl gefallen: ein ausverkauftes Haus, Literaturinteressierte aus der ganzen Oberpfalz, aus allen Altersschichten und nicht zu vergessen ein Nobelpreisträger, der mit der "Blechtrommel" Welterfolg erlangte. Zu seinen Ehren - und an seinem 81. Geburtstag - war Günter Grass nach Sulzbach-Rosenberg gekommen und zog, fast wie ein Popstar,...

Gespräch mit Journalisten in Straelen Europäisches Übersetzer Kollegium: Der Autoren bester Leser - Der Literaturnobelpreisträger Günter Grass zu Gast im Europäischen Übersetzer-Kollegium

Günter Grass Stiftung-Medienarchiv
Als "Der Autoren beste Leser" kennzeichnet der Literaturnobelpreisträger Günter Grass seine Übersetzer. Für Grass sind Übersetzer wichtige Mittler des Kulturbetriebs. Eine Zusammenarbeit mit seinen Übersetzern ist für ihn eine Selbstverständlichkeit. Der bekannteste lebende deutschsprachige Autor informiert deshalb bei seinem Besuch des Europäischen Übersetzer-Kollegiums nicht nur, sondern ruft auch deutlich zu einem stärkeren Dialog zwischen Übersetzer, Autor und Leser aus. Am Nachmittag des 3. Juni gibt Grass in einer nicht-öffentlichen Veranstaltung einen einmaligen Einblick in seine...

55. Buchmesse Frankfurt 2003: Letzte Tänze - Lesung mit Günter Grass

Günter Grass Stiftung-Medienarchiv
Zum Abschluss der Frankfurter Buchmesse 2003 warb Günter Grass für sein neues Buch "Letzte Tänze". Die Lesung wurde musikalisch untermalt. Der Höhepunkt ist ein Tanz mit einer der Sängerinnen der Band.

Gesprächszeit mit Helmut Frielinghaus: Über Lektorats- und Verlagstätigkeit

Günter Grass Stiftung-Medienarchiv
Jörg Dieter Kogel im Gespräch mit Helmut Frielinghaus Kogel: Ist es ein besonderer Beruf für Frielinghaus, Grass-Lektor zu sein? Frielinghaus: Nur am Anfang; Grass sei sehr freundlich, er habe sich inzwischen mit ihm angefreundet; die Berühmtheit vergesse er meistens; Kogel: Lässt sich Grass überhaupt lektorieren? Frielingshaus: Grass lasse mit sich reden; die Manuskripte seien meist schon sehr ausgearbeitet, er bekomme die dritte Manuskriptversion, die Grass auf seiner Olivetti tippe, zu sehen; Korrektur der Rechtschreibung und...

Ein Abend für die Aufklärung

Günter Grass Stiftung-Medienarchiv
Ein Abend für die Aufklärung, Teil 1 1. O-Ton Max Frisch: Aufklärung ist gescheitert; man möchte nicht wissen, sondern glauben; Pessimismus bringt keine Wählerstimmung; man wünscht Heiterkeit der Postmoderne (ab 00:00). 2. Zwischenmoderation: Ist sie wirklich gescheitert oder leben wir noch immer in ihren Wärmeströmen? Zeitreise ins 18. Jahrhundert und zurück; Zeitenwende im 18. Jahrhundert mit den Klassikern Herder, Klopstock, Mendelssohn, Lessing, Kant, Schiller, Forster, bürgerliche Vernunftskultur, Erziehung, Erschütterung im Blut der Französischen Revolution. Was...

SPD-Wahlkampfauftakt in Neumünster

Günter Grass Stiftung-Medienarchiv
Mitschnitt der SPD-Wahlveranstaltung 2005 in Neumünster Grass vertritt Gerhard Schröder und spricht ab 38:27: Grass sagt, er sei kein Ersatz für den Bundeskanzler Schröder, aber ein "erprobtes Wahlkampfross"; Erinnerung an 1967 und Jochen Steffen - Wahlkampfreise mit Lenz und Jäckel; Idee der Wählerinitiativen; Reise mit Willy Brandt nach Warschau; Anerkennung der Oder-Neiße-Grenze; Grass richtet Grüße von Siegfried Lenz aus; Thema Naturkatastrophen (aus aktuellem Anlass: Seebeben in Südasien); Verweis auf Erdbeben von Lissabon 1755; dieses schlug...

Günter Grass in Kalkutta: Wie der Nobelpreisträger mal wieder Indien bereist: Kulturreport

Günter Grass Stiftung-Medienarchiv
Günter Grass in Kalkutta Er ist zurückgekehrt - Günter Grass bereist zum vierten Mal Indien. Schon seine Eindrücke aus früheren Aufenthalten (1975 und 1986) in Kalkutta hielt Grass vor allem in seinem Band "Zunge zeigen" fest. Nicht gerade eine schmeichelhafte Darstellung der Stadt, die ihm in Indien viel Kritik eintrug. Fast 20 Jahre später ist Grass nun wieder vor Ort. Die Welt hat sich rasant verändert - und die Stadt?

Buchmesse in Frankfurt: Tagesschau

Günter Grass Stiftung-Medienarchiv
Ausschnitt aus der "Tagesschau": Vorsitzender des Verbandes deutscher Schriftsteller Bernd Engelmann auf einer Pressekonferenz anlässlich der Frankfurter Buchmesse; neben ihm Günter Grass; Engelmann: Leistungen der Schriftsteller für deutsche Demokratie und Freiheit; Grass: schlechte Situation der Autoren, die die DDR verlassen haben und in der BRD enttäuscht wurden; für westdeusche Autoren nichts Neues (z.B. auch für Böll), aber für Autoren aus der DDR ein Schock; Bericht von der Buchmesse von Peter Laemmle: Wachstum des Verlagswesens; Kommerzieller...

Deutschland, einig Vaterland?: Streit ums \"Einig Vaterland\": 1960 – 1990. Eine Diskussion mit Günter Grass und Rudolf Augstein.

Günter Grass Stiftung-Medienarchiv
Deutschland, einig Vaterland? (Februar 1990) JOACHIM WAGNER »Wir entscheiden nicht, wir sind nur Zuschauer unseres Schicksals«, dieser Satz von Theodor Heuss aus dem Jahre 1946 könnte von heute sein. Die DDR ist zusammengebrochen, ehe das Miteinander der beiden deutschen Staaten auch nur versucht werden konnte. Der Deutschland-Rausch hat alle Dämme weggerissen. Trotz dieser wohl nicht mehr zu bremsenden Dynamik gibt es in der DDR wie in der Bundesrepublik noch eine starke Minderheit, insbesondere unter den...

Die Blechtrommel: Film

Günter Grass Stiftung-Medienarchiv
Von Anfang an ist der 1924 in Danzig geborene Oskar Matzerath ein ungewöhnliches Kind. Und mit drei Jahren stellt er aus Protest gegen die Welt der Erwachsenen sein körperliches Wachstum ein. Dafür schlägt er mit Inbrunst die weißrote Kindertrommel, die ihm seine Mutter zu seinem dritten Geburtstag geschenkt hat. Trommelnd und als Schreihals mit unglaublicher Stimmkraft bekundet Oskar Matzerath fortan sein Missfallen an einem befremdlichen Treiben, dem er sich höhnisch verweigert. Volker Schlöndorffs mehrfach preisgekrönter...

Rücksichten: Die Leute von der Kommune 1 - Ein Foto und seine Geschichte: Die Studentenbewegung und das Nacktfoto

Günter Grass Stiftung-Medienarchiv
Dokumentation über die Kommune 1 Bezug zu Günter Grass (bei 4:01 min erwähnt): Uwe Johnson beauftragte seinen Freund und Nachbarn Günter Grass, die protestierenden Studenten aus Johnsons Atelierwohnung zu entfernen (vgl. auch Historischer Kontext).

Hessenschau: Festakt 1250 Jahre Bad Hersfeld: Stichpunkte zur Stadtgeschichte

Günter Grass Stiftung-Medienarchiv
Bericht in der "Hessenschau" über "1250 Jahre Bad Hersfeld"; die Stadt wird 1986 dieses Jubiläum feiern Bezug zu Grass: Aufführung von "Die Plebejer proben den Aufstand" in der Stiftsruine von Bad Hersfeld (Archivaufnahmen von "vor rund zwanzig Jahren"); Grass bescheinigt der damaligen Aufführung, dass diese besonders gut gelungen sei.

Rede von Günter Grass zum Bundestagswahlkampf 1965: Ansprache

Günter Grass Stiftung-Medienarchiv
O-Ton GÜNTER GRASS : Polemische Rede über die Politik Ludwig Erhards / Kritik an Erhards Innenpolitik / Erhards Lieblingsworte seien:"Redlich, folglich, ehrlich, gnädig!" "Rasch ist er beleidigt." Erhard gibt sich volksnah, so daß Kritik an ihm Beleidigung am Volk ist. Grass engagiert sich für eine sozialdemokratischere Politik.

Telefongespräch mit dem Schriftsteller Günter Grass über die politische Situation in der CSSR

Günter Grass Stiftung-Medienarchiv
GRASS über die Möglichkeiten der Annäherung zwischen der CSSR und der Bundesrepublik / "Kein Weg an Moskau vorbei", Warnung vor falschen Erwartungen, Ansatzpunkte einer Annäherung über gemeinsame Entwicklungshilfe.

Der weite Rock. Lesung aus \"Die Blechtrommel\"

Günter Grass Stiftung-Medienarchiv
Lesung aus "Die Blechtrommel" von "Meine Großmutter Anna…" bis "…Erdkruste hinschickendes Kartoffelkrautfeuer" (Kapitel "Der weite Rock"); es handelt sich um einen sehr kurzen Ausschnitt aus der frühen Lesung von 1958, vgl. DB 0299.

Peter Rühmkorf und Günter Grass auf der Frankfurter Buchmesse 2004: Literaturforum im NWR

Günter Grass Stiftung-Medienarchiv
Aufzeichnung des Gesprächs zwischen Günter Grass und Peter Rühmkorf auf der Frankfurter Buchmesse am 9. Oktober 2004 unter Moderation von Jörg Dieter Kogel Anlass der Ausstrahlung des Gesprächs (mit zahlreichen Musikeinspielern und Schnitten): Rühmkorf wird 75 Jahre alt Verlauf und Themen des Gesprächs: Inhalt und Entstehung der Werkstattberichts "Fünf Jahrzehnte"; Idee und Inhalt des "Lese-Bilderbuchs" "Wenn ich mal richtig ICH sag"; erstes Treffen von Rühmkorf und Grass bei der Gruppe 47 am Skat-Tisch; Verhältnis von...

Grass liest die \"Fälscher-Geschichte\" aus dem Roman \"Die Rättin\": \"Malskat\"-Lesefassung des Romans

Günter Grass Stiftung-Medienarchiv
Beginn der Lesung: Drittes Kapitel, Anfang: "Meine Weihnachtsratte mag das nicht..." (S. 77) bis "...Malskat spiegeln sie nie" (S. 80). Dann "Es war einmal ein Maler..." (S. 105) bis "Es war einmal ein Land, das hieß Deutsch..." (S. 111) [Ende 1. Teil]. Weiter geht es im zweiten Teil mit der Lesung aus dem Vierten Kapitel: "Was immer unser Herr Matzerath plant..." (S. 146) bis "...mit seinem gotischen Händchen beglücke" (S. 147). Weiter im Siebten Kapitel...

Da sagte der Butt: Lyrik und Prosa - Schlagzeug und Perkussion

Günter Grass Stiftung-Medienarchiv
CD 1 Worüber ich schreibe Länge: (03'00'') Wie der Butt zum ersten Mal gefangen wurde (12'08'') Von dem Fischer und syne Frau (06'07'') Wie der Butt zum zweiten mal gefangen wurde (07'59'') Wie der Butt von den Ilsebills angeklagt wurde (07'41'') Der Kuß (08'53'') War mal 'ne Dickmadame (09'07'') CD 2 Die Schule der Frauen (04'56'') Der Arsch der dicken Gret (07'52'') Zwei kalte Öfen (08'42'') Klage und Gebet der Gesindeköchin Amanda Woyke (05'03'') Das...

Im Krebsgang (Ausschnitt): Kapitel 1 und 6 (Auszüge)

Günter Grass Stiftung-Medienarchiv
Ausschnitt aus einer öffentlichen Lesung von "Im Krebsgang" 1.) aus dem 1. Kapitel von "Von der Kurpromenade…" 2.) aus dem 6. Kapitel von "Er sagt, mein…" bis "…auf seinem Wunschzettel" Abmoderation von Harro Zimmermann

Lesung \"Zu Ehren Walter Höllerers\" von Günter Grass in der ausverkauften Maxhütte: Grass gastiert in Sulzbach-Rosenberg

Günter Grass Stiftung-Medienarchiv
Grass über sein Verhältnis zu Walter Höllerer, sein Engagement im Berlin nach dem Mauerbau. Höllerers Einfluss auf die "Blechtrommel". Die Stadt Sulzbach-Rosenberg kann stolz auf ihn sein und sein Literaturarchiv. Zunächst Lesung von einigen Gedichten von Walter Höllerer. Dann Lesung aus der "Blechtrommel": "Glaube Hoffnung Liebe" Artikel vom 22.12.2003 in Oberpfalznetz: "Der hoffnungsvolle Anfang nach dem Schluss" Beeindruckende Lesung "Zu Ehren Walter Höllerers" von Günter Grass in der ausverkauften Maxhütte Von Stefan Voit Sulzbach-Rosenberg. Dieser...

Günter Grass Austellung: buten & binnen

Günter Grass Stiftung-Medienarchiv

Günter-Grass-Stiftung zieht in die Stadtwaage der Bremen Innenstadt: buten & binnen

Günter Grass Stiftung-Medienarchiv
Eröffnungs-Fotoausstellung: Danzig lesen - Schauplätze im Werk von Günter Grass

Registration Year

  • 2018
    428

Resource Types

  • Sound
    255
  • Audiovisual
    173