2,770 Works

3.2 - Nichtinvasiver Mikro-Laser-Doppler Sensor zur Bestimmung der Strömungsgeschwindigkeiten von Blut im Gewebe

, , &
Ein Mikrosensor mit Chip-in-Chip-integrierter Laserquelle, Photodetektoren und sensornaher Vorverstärkung wird präsentiert, mit dem die Durchblutung der Haut auf Grundlage der Laser-Doppler-Perfusionsmessung untersucht werden kann. Der Sensor kann mit bis zu drei Laserwellenlängen bestückt werden und wird somit in die Lage versetzt, aufgrund der unterschiedlichen Lichteindringtiefen eine Tiefenauflösung der Hautperfusion zu erfassen. Die technologischen Schritte der Sensorherstellung, Signalverarbeitung und Auswertung werden beschrieben sowie erste Resultate an einem Laborflusssimulator und Messungen an Haut mit einem Sensor-Demonstrator gezeigt....

P9.7 - Vorarbeiten zur Entwicklung eines Immunoassays zur Schnelldiagnose von kardialem Troponin I bei Myokardinfarkten

, &
Erkrankungen des menschlichen Herz-Kreislaufsystem waren im Jahr 2011 die häufigste Todesursache in Deutschland [1]. Kardiales Troponin I ist ein hochrelevanter Marker bei Herzinfarkten. Die Reflektometrische Interferenzspektroskopie (RIfS) wurde als Messmethode gewählt. Es wurden verschiedene kommerziell erhältliche Antikörper auf ihre Eignung im Immunoassay hin getestet. Am Geeignetsten erwies sich der monoklonale Antikörper (B2268). Unterschiedliche Oberflächenimmobilisierungsstrategien wurden getestet und verglichen. Eine der Oberflächenimmobilisierungsstrategien in der Wasserkammer zeigt eine sehr geringe Standardabweichung und ausreichende Signalsteigung. Sie wird bei...

P9.5 - Prototyp eines Siliziumphotomultipliers

, , , , &
Ein neuer Prototyp eines Siliziumphotomultipliers wurde entwickelt. Die SiPM-Chips haben eine Fläche von 1mm² mit bis zu 1024 Mikrozellen. Die Mikrozellen sind mit Polysiliziumwiderständen verbunden und arbeiten im Geiger-Lawinen-Modus, so dass der SiPM eine interne Verstärkung besitzt und sich automatisch erholt. Eine Antireflexschicht wurde eingefügt, um die Photondetektionseffizienz zu erhöhen. Eine systematische Evaluation wurde durchgeführt. Die Messergebnisse (IV-Kennlinie, Verstärkung, Dunkelrate und Photoelektronspektrum) für den Prototyp werden präsentiert. Eine Systemarchitektur für die Fluoreszenzlebensdauermessung wird entworfen und...

P7.13 - Chemische Sensoren basierend auf metallorganischen Netzwerken

, &
Die Grundlage für unsere Untersuchungen war die Herstellung von lagenweise (layer-by-layer) abgeschiedenen Komponenten mittels Quarzmikrowage. Für die Experimente wurde der MOF HKUST-1 ausgewählt und die anorganische und die organische Komponente abwechselnd durch die Fluidzelle geleitet und so der MOF auf einem Schwingquarz mit Au-Oberfläche erzeugt. Die Charakterisierung der abgeschiedenen Schichten erfolgte mittels XRD, XPS und REM. Durch Variation der Konzentrationen der Lösungen und der Temperatur der Abscheidung konnten die Schichtdicke und die Schichtqualität variiert werden....

P7.10 - Ermittlung spezifischer Materialkennwerte von Schichten mittels Interdigital-Elektroden

&
Eine einfache aber genaue Ermittlung von spezifischen Materialkennwerten ist nicht nur für die Materialforschung, sondern auch in der späteren Anwendung von großem Interesse. Gerade Interdigital-Elektroden ermöglichen ein besonders einfaches Aufbringen der Beschichtung, da keine Deckelelektrode benötigt wird, erschweren aber im Gegenzug die Bestimmung von elektrischen Materialkennwerten durch einen komplexen, zunächst unbekannten Verlauf der Feldlinien. In dieser Arbeit wird deshalb ein einfach anzuwendender und nur von der Dicke der Schicht abhängiger Korrekturfaktor Fgeo vorgestellt, welcher durch...

P7.3 - A readout platform for spectral sensors

, &
We present a card-size, photocurrent-based readout platform for spectral sensors based on a wavelength sensitive photodiode. The resolving capacity for wavelength shift and ratiometric measurements is examined using different LEDs. With the introduced setup a wavelength shift resolution of 0.1 nm and a limit of detection of 0.001 for the ratiometric measurement was achieved. On the basis of the obtained results, we discuss several advantages and drawbacks of this interrogation approach for spectral sensors.

5.3 - Hochselektive und hochempfindliche Fasersensorik für die Umweltanalytik und Medizin

, , , &
Faserverstärkte Raman-Spektroskopie (FERS, fiber enhanced Raman spectroscopy) ist eine neuartige, vielseitige Methode für die schnelle online-Analyse biogener Gase in Multigasgemischen [1-3] sowie dem Nachweis von Pharmazeutika in Lösungen [4]. Konventionelle Raman-Spektroskopie bietet eine exzellente chemische Selektivität für die simultane Identifizierung verschiedener Gasen in komplexen Mischungen. Jedoch ist die Sensitivität nicht ausreichend für den Nachweis geringer Konzentrationen im ppm-Bereich. Ebenso ist es notwendig Pharmazeutika selektiv und in sehr niedrigen Konzentrationen in wässriger Lösung für die Umweltanalytik...

6.2 - Fortgeschrittene biomolekülbasierte Architekturen auf Elektroden für die Entwicklung neuartiger Biosensoren

&
Aus drei unterschiedlichen Proteinkomponenten wurden vier supramolekulare Proteinarchitekturen auf Elektroden für den selektiven Substratnachweis aufgebaut. Der supramolekulare Aufbau im Multischichtformat wird durch das Einbetten eines Redoxproteins (Cytochrom c) sowie zweier unterschiedlicher Enzyme (Cellobiosedehydrogenase und Laccase) mittels carboxymodifizierter Siliziumdioxidnanopartikeln realisiert. Die unterschiedlichen Multiproteinsysteme ermöglichen jeweils die Einzeldetektion als auch in dem Triproteinsystem eine duale Detektion zweier unterschiedlicher Analyte: Laktose und Sauerstoff. Die Kontrolle der Enzymaktivität – das heißt, das selektive Anschalten der Bioelektrokatalyse – wird durch...

P5.7 - Nanopartikelmodifizierte Biosensoren

, &
Für Sensoren in Mikroflusssystemen sind aufgrund der speziellen Flussbedingungen angepasste Elektroden notwendig. Bedingt durch den laminaren Fluss gehen die Flussgeschwindigkeiten an der Oberfläche solcher Systeme gegen Null. Damit erfolgt in den Randschichten der Transport des Analyten allein durch die Diffusion. Um konvektive Strömungen zu nutzen kann durch die Modifikation der Elektrodenoberfläche eine Messung in größerem Abstand zur Oberfläche erfolgen. Dazu wurden Gold-Mikroelektroden mit Goldnanopartikeln (AuNP) modifiziert. Die Kopplung der Nanopartikel erfolgte über Linkermoleküle in einer...

P3.2 - Wasserstoffmessung in Prozessgasen

&
Im Beitrag werden Untersuchungen zur Langzeitstabilität von Sensorkombinationen zur Wasserstoffmessung in Transformatorgasen, die in Gasmonitoren eines kommerziellen Anbieters über einen Zeitraum von bis zu zehn Jahren betrieben wurden, vorgestellt. Diese Ergebnisse werden mit denen eines Wasserstoffsensors, der die Änderung der optischen Eigenschaften einer Palladiumclusterschicht beim Kontakt mit Wasserstoff zur Messung ausnutzt, hinsichtlich Stabilität und Querempfindlichkeiten zu typischen Transformatorfehlergasen verglichen. Die Änderung der Wasserstoffsensitivität wurde in einem Laborteststand über mehrere Monate verfolgt.

3.3.4 - Performanz mehrachsiger magnetischer Positionsmessung als eingebettetes Smart System

, , &
Der Beitrag berichtet über die Ergebnisse eines Forschungsprojekts, das die Entwicklung einer Softwarebibliothek zur Bestimmung der räumlichen Position (Ort und Lage) eines bewegten Bauteils aus Magnetfeldmesswerten eines integrierten 3D-HallinOne®-Sensors zum Ziel hatte. Im Fokus der Arbeiten stand zudem die praxistaugliche Portierung auf eingebettete Systeme. Die Herausforderung bestand in der Nahfeldmessung, welche aus der Literatur zur Fernfeldortung bekannte Lösungen auf Basis einer Dipolmodellierung ausschloss, sowie der Erreichung einer in der Anwendung erforderlichen Performanz bezüglich Geschwindigkeit und...

8.2 - Wireless Data Acquisition in Flight Test Networks

The use of wireless data networks is ubiquitous in the consumer world. They have gained significant traction due to advantages afforded by the lack of wires. These same advantages can prove valuable in Flight Test for data acquisition. Sensor nodes are ideal candidates for low bandwidth wireless networks. Located in remote, hard to reach and hostile environments, wirelessly acquiring data from such sensor can solve a number of existing issues for FTI engineers. Implementing such...

5.3.3 - Zustandsüberwachung des tribomechanischen Systems Massezylinder/Plastifizierschnecke in der Kunststoffverarbeitung

&
Aufgrund der hohen Temperaturen und Drücken in der Kunststoffverarbeitung gibt es bis heute keine effiziente Möglichkeit den Verschleiß verschiedener Komponenten von Plastifiziereinheiten (eingesetzt beim Spritzgießen und der Extrusion) während des Betriebes zu messen. Zwischen dem Schneckensteg der rotierenden Plastifizierschnecke und der Massezylinderinnenwand ist ein Spalt (ca. 100 μm) vorhanden. In diesem Spalt befindet sich aufgeschmolzene Kunststoffschmelze, die den direkten Kontakt der beiden Komponenten verhindern soll. Durch verschiedene Verschleißmechanismen (Abrasion, Adhäsion und Korrosion) kommt es zum...

5.4 - Multi-Band (Ku, C, Wideband - Satcom, Narrowband Satcom) Telemetry Test System for UAV Application

This paper describes the design, development, production of fully autonomous UAV data link test system. The ethernet based data link systems consist of Ku-Band, C-Band, Wideband-Satcom and Narrow-Band Satcom. Ground control station and all airborne hardware systems with simulation, monitoring capability that are be integrated into these telemetry test systems. Integration of GCS, Airborne hardware system and network based telemetry system with handover capability of UAV aircraft are also included in this paper. These test...

5.5 - Usability of LTE for Transmitting Radar Data from DLR’s Research Aircraft DO 228-212

, &
In the paper the usability of long term evolution (LTE) data transmission from an aircraft to the ground is investigated. Theoretical analyses and experimental measurements have been carried out by using a commercial low-cost LTE modem and the existing LTE base station infrastructure on ground. No hardware modifications were made. During the experiments the aircraft was operated in altitudes of approximately 1800 and 2800 m above ground. Over wide areas a stable LTE connection was...

5.6 - Onboard Flight Termination System with Electronic Safe&Arm Mechanism: A Rapid Solution for High Velocity Flight Vehicles

, &
Flight Termination System is a key element for range safety during flight tests of high velocity flight vehicles, like missiles, sounding rockets or launch vehicles. Range safety regulations require immediate termination of errant flight either by an RF flight termination signal from ground stations or by an onboard autonomous decision mechanism. On the other hand, tight schedules of related projects put engineers under pressure. An Onboard Flight Termination System with Electronic Safe&Arm Mechanism developed by...

6.2 - Mini Mobile Telemetry System Application

, &
Mini Mobile Telemetry System is a ruggedized pc with three screens which the receiver board, the decommutator board and the GPS time generator board has placed in. Customized panels are used for RF, GPS signal inputs and serial data outputs for the flexible operational usage of the system. Various types of antennas are used for different operational scenarios. Mini Mobile Telemetry System which is designed and configured for special needs of TAI Turkish Aerospace Industries...

4.1 - The Challenges of Data Acquisition in Harsh Remote Places

In modern flight test installations there is a continuing trend to move the data acquisition closer to the sensors. As a consequence the data acquisition chassis needs to be mounted in locations that are small, inaccessible and subject to harsh environmental conditions. On top of this there are an increasing number of measurements required for each new flight test campaign. This paper discusses the challenges of designing a small lightweight data acquisition chassis which can...

6.2.5 - Quantitative, time resolved detection of CH4 in flows using IR absorption

, , , &
The reduction of emissions from CO2 and other greenhouse gases is an important driving force for the development of modern engines. Especially in the transport sector the use of alternative fuels like methane, the main component of compressed natural gas (CNG), is an applied measure to achieve this goal. This work describes the development of an optical measurement system for accurate quantification of CH4 densities in gas flows based on broadband absorption of infrared light....

6.4.3 - Einsatz von faseroptischen Sensoren für die Design Validierung und Zustandsüberwachung an großen elektrischen Maschinen

, , , &
Der stark wachsende Anteil volatiler erneuerbarer Energien an der Stromerzeugung und die daraus resultierenden verschärften Netzanforderungen (ENTSO-E Grid Code) verlangen eine höhere Flexibilität in der Betriebsweise konventioneller Kraftwerke. Für eine bessere Ausnutzung des Generators bei gleichzeitig hoher Verfügbarkeit und langer Lebensdauer ist das thermische und dynamische Verhalten der Ständerwicklung von ausschlaggebender Bedeutung. Am Beispiel eines Generators im Spitzenlastbetrieb wird das Schwingungsverhalten und die strukturmechanischen Auswirkungen auf den Ständerwickelkopf bei Lastwechseln gezeigt. Die Verwendung von optischen...

P1.3 - Characterization of the Linearity of InGaAs Photodetectors Using Series Resistance

, , , &
An economical technique has been developed to characterize photodiode linearity. The technique is based on measuring photodiode´s series resistance and is designed for industry applications. The measurement set-up has been made very simple by using only a source-measure unit and plotting software. Presented results clearly show advantages and validity of the proposed technique for characterizing linearity of InGaAs photodiodes using series resistance.

P3.1 - QCLAS Sensor for Purity Monitoring in Medical Gas Supply Lines

, &
Because of their direct impact on patience, medical supply lines underlie strict regulations and have to be monitored in terms of purity on regular base. State-of-the-art measurement solutions do not allow continuous bed-side monitoring. The aim of the presented project work is to provide a compact multispecies monitoring system based on latest quantum-cascade-laser technologies.

P3.5 - Plattformtechnologie für die mobile, markerfreie Proteindetektion

, , &
Wir präsentieren eine Plattformtechnologie zur mobilen, markerfreien Detektion von mehreren Proteinen gleichzeitig. Ein photonischer Kristall, der mit Liganden lokal funktionalisiert ist, dient hier als Sensor. Über ein kompaktes, Kamera-basiertes Messsystem wird die Proteinanbindung an die Sensoroberfläche in ein Intensitätssignal umgewandelt, über dessen Amplitude die Proteinkonzentration bestimmt werden kann. Um die Detektionsgrenze dieser Technologie weiter zu verbessern, werden hier photonische Kristalle mit einer multiperiodischen und aperiodischen Gitterstruktur simulativ und experimentell untersucht. Dafür werden die Gesamtempfindlichkeit und...

P5.7 - Sensorlösungen für eine energieeffiziente nutzerzentrierte Heizung

, , , , , &
Im Gegensatz zu konventionellen Heizungen, bei denen der gesamte Raum über die Konvektion der Luft erwärmt wird, beruht ein alternativer Ansatz auf infrarot (IR) strahlenden Heizfolien. Diese sind an der Raumhüllfläche, hier an Wänden und der Decke, angebracht. Die unabhängig voneinander stellbaren Heizfolien ermöglichen das Aufteilen eines Raumes in mehrere Heizzonen. Nur in den Zonen, in denen sich eine Person aufhält, soll ein behagliches Punktklima erzeugt werden. Der Rest des Raumes wird auf einer niedrigeren...

5.4.3 - Adaptive Ultrasound Doppler Velocimeter for the investigation of turbulent flows in liquid metals

, , , , , , &
In various industrial processes involving liquid metals time-dependent magnetic fields are used for flow control, e. g. during the solidification process of silicon to improve the quality and efficiency of wafers. In order to investigate the interactions between conductive fluids and spatiotemporally varying magnetic fields numerical simulations are performed. The numerical models are verified at model experiments with low-melting alloys. A suitable measurement technique for flow mapping in such model experiments is ultrasound Doppler velocimetry...

Registration Year

  • 2019
    168
  • 2018
    494
  • 2017
    219
  • 2016
    183
  • 2015
    275
  • 2014
    55
  • 2013
    290
  • 2012
    662
  • 2011
    424

Resource Types

  • Text
    2,770