1,059 Works

Tropische Gletscher: Ostafrika

Rainer Prinz & Thomas Mölg
In Ostafrika gibt es nur drei Berge (Mount Kenia, Ruwenzori und Kilimandscharo) mit kleinen Gletschern, die aufgrund des Klimawandels einen starken Rückgang erfahren. Dieses Kapitel gibt einen Überblick dieser Gletscherveränderungen und wie die Forschung daraus Klimasignale entschlüsselt. Tropische Gletscher sind wertvolle Indikatoren des Klimawandels der mittleren Troposphäre und speichern zudem Informationen über die großräumige Atmosphären-Ozeandynamik. Tropical glaciers - East Africa: Only three mountains in East Africa (Mount Kenya Massif, Ruwenzori und Kilimanjaro) are presently hosting...

Die Gletscher Hochasiens im Klimawandel

Tobias Bolch, Atanu Bhattacharya & Owen King
Der Himalaja und die anderen Gebirge Hochasiens beinhalten die bedeutendsten Gletschervorkommen der Erde außerhalb der Polarregionen. Die Gletscher sind Ursprung vieler großer Flüsse, in deren Einzugsgebiete über 1 Milliarde Menschen leben. Der Gletscherabfluss ist insbesondere für die Flüsse im Westen Hochasiens wie dem Indus, Amu- und Syrdarya oder dem Tarim, die durch aride Gebiete fließen oder dort versickern, von hoher Bedeutung. Die Gletscher Hochasiens ziehen sich jedoch seit dem Ende der Kleinen Eiszeit zurück und...

Gletscherbeobachtung und globale Trends

Frank Paul & Martin Hoelzle
Gletscher sind ein wichtiges Element der Kryosphäre und in den Hochgebirgen der Erde weit verbreitet. Ihr Beitrag zum Meeresspiegelanstieg sowie ihre Bedeutung als Klimazeiger, Wasserspeicher und -spender, sind allgemein bekannt. Sie werden seit über 100 Jahren systematisch vermessen und erlauben uns damit, das heutige Klima im Kontext der Vergangenheit zu sehen. Die lokalen Beobachtungen im Feld werden zunehmend mit Fernerkundungsdaten ergänzt, welche eine regionale Perspektive bieten und ganze Gebirgsräume abdecken. Das erlaubt eine sehr viel...

Wenn Gletscher abrutschen

Andreas Kääb
Andreas Kääb Nicht alle Gebirgsgletscher der Erde fließen gemächlich, mit typischen Geschwindigkeiten von wenigen Metern bis hunderten von Metern pro Jahr. Einzelne Gletscher können instabil werden und sich vorübergehend viel schneller bewegen. Sogenannte »galoppierende« Gletscher, meist mit dem englischen Fachbegriff »surges« bezeichnet, fließen über Zeiträume von Monaten bis zu wenigen Jahren mit bis zu mehreren Kilometern pro Jahr und stoßen dabei oft auch über mehrere Kilometer vor. Bei einer weiteren Art von Gletscherinstabilität, Eislawinen, bricht...

Übersicht über die wichtigsten Gebirge der Erde

José L. Lozán, Siegmar-W. Breckle, Dieter Kasang & Heidi Escher-Vetter
Dieses Kapitel fasst die Charakteristika (geographische Lage, höchste Gipfel, Vergletscherung und vulkanische Aktivitäten) der Gebirge für die Kontinente Nordamerika, Südamerika, Europa, Afrika, Asien, Australien/Ozeanien und die Antarktis zusammen. In Asien liegen die höchsten und ausgedehntesten Hochgebirge der Erde, die Anden in Südamerika haben die längste Nord-Süd-Erstreckung mit 7.500 km. Europa ist mit den Alpen, Karpaten, Dinarischem Gebirge, Pyrenäen und Apennin im Zentrum bzw. Süden und dem Skandinavischen Gebirge im Norden am stärksten gegliedert. Overview of...

The Serryus Collection

Paul L-M. Serruys, Nadine Bregler & Tim Bockholt
The Serruys Collection at CSMC During a visit to the University of Washington in May 2015, Professor William G. Boltz gave a box filled mainly with Chinese manuscripts to the director of CSMC. It contained a part of the bequest of Father Paul L-M. Serruys, C.I.C.M. (1912-1999) who is remembered as an eminent scholar and professor of early Chinese texts, language and linguistics. Less known is the fact that he spent thirteen years as a...

Data repository – Figure S1 and description of the raw files (*.nms) and related metadata for \"Dental microwear texture gradients in guinea pigs reveal that material properties of the diet affect chewing behaviour\"

Daniela E. Winkler, Marcus Clauss, Maximilian Rölle, Ellen Schulz-Kornas, Daryl Codron, Thomas M. Kaiser & Thomas Tütken
This digital folder contains the supplementary Figure S1 and the dataset of the publication “Dental microwear texture gradients in guinea pigs reveal that material properties of the diet affect chewing behaviour” by Daniela E. Winkler, Marcus Clauss, Maximilian Rölle, Ellen Schulz-Kornas, Daryl Codron, Thomas M. Kaiser and Thomas Tütken published in Journal of Experimental Biology July 2021 available via DOI: https://doi.org/ 10.1242/jeb.242446.

XML NLP Pipeline

David Maus
The XML NLP Pipeline is a Java command line application that integrates the Stanford CoreNLP pipeline (Manning et al. 2014) in an XML-based processing pipeline. It uses a simplified version of the Separated Markup API for XML (SMAX) by Nico Verwer (Verwer 2020) to patch the annotated tokens back to the XML document, preserving all previous annotations. Bibliography Imsieke, Gerrit. 2018. “Tokenized-to-Tree: An XProc/XSLT Library For Patching Back Tokenization/Analysis Results Into Marked-up Text.” In XML...

Short-term vs. Long-term Contracting: Empirical Assessment of the Ratchet Effect in Supply Chain Interaction - Data

Lennart Christian Johnsen, Guido Voigt & Abdolkarim Sadrieh
Data from lab experiments in the paper Johnsen, L. C., Sadrieh, A., & Voigt, G. (2021). Short‐term vs. Long‐term Contracting: Empirical Assessment of the Ratchet Effect in Supply Chain Interaction. Production and Operations Management.

Short-term vs. Long-term Contracting: Empirical Assessment of the Ratchet Effect in Supply Chain Interaction - Data

Lennart Christian Johnsen, Guido Voigt & Abdolkarim Sadrieh
Data from lab experiments in the paper Johnsen, L. C., Sadrieh, A., & Voigt, G. (2021). Short‐term vs. Long‐term Contracting: Empirical Assessment of the Ratchet Effect in Supply Chain Interaction. Production and Operations Management.

An Infrastructure for Texts and Contexts: Qalamos: Connecting Manuscript Traditions

Yoones Dehghani-Farsani, Michaela Hoffmann-Ruf & Torsten Wollina
This article presents the aims and scopes of the project ‘Orient-Digital’. We exemplify how the functionalities of the portal Qalamos can be used for future research. We show how it can be used to identify all manifestations of a work, on the example of the Gulistān by Saʿdī Šīrāzī. On the example of Arabic grammar treatises we show how the portal also allows to examine diverse codicological contexts in which texts can be inserted. Finally,...

Writing and Correcting a Torah Scroll in Germany of the Thirteenth and Fourteenth Centuries

, , Gordon &
Ms Erfurt 7 (Berlin, Staatsbibliothek Preussicher Kulturbesitz, Ms. Or. fol. 1216) is a thirteenth-century Torah scroll from the famous Erfurt collection kept at the Berlin State Library. Multiple corrections, reinking, and three replacement sheets testify to intense ritual use of the scroll. A previous study has already investigated the different nature of the inks used for the original and replacement sheets and identified a two-stage process of writing, in which the names of God were...

Reference Corpus Middle Low German/Low Rhenish (1200–1650); Referenzkorpus Mittelniederdeutsch/Niederrheinisch (1200–1650)

Search the corpus in ANNIS | Korpussuche in ANNIS The project "Reference Corpus Middle Low German/Low Rhenish (1200–1650)", abbreviated as "ReN", is part of the "Corpus of Historical German Texts", which includes the projects "Old German Reference Corpus (750–1050)", the "Reference Corpus Middle High German (1050–1350)" and the "Reference Corpus EarlyModern New High German (1350–1650)". The project "Reference Corpus Middle Low German/Low Rhenish (1200–1650)" deals with a structured selection of Middle Low German and Low...

Krisenbewältigung in der ersten Welle der Coronavirus-Pandemie am Beispiel von Einrichtungen der Migrationsberatung in Hamburg

Ksenia Belyakova
Interviewtranskripte, Analysedaten und Internetquellen für die Masterarbeit "Krisenbewältigung in der ersten Welle der Coronavirus-Pandemie am Beispiel von Einrichtungen der Migrationsberatung in Hamburg". Das zip-Archiv beinhaltet: Tabelle mit der Cross-Analyse von Interviews (manuell erstellt); Ergebnisse maschineller Analyse – Ergebnisse der Wortsuche, visualisierte Portraits sowie eine Tabelle mit allen codierten Segmenten; Transkripte der Interviews in HTML (nur Text) und PDF (mit farblicher Codierung) sowie Texte der in der Masterarbeit verwendeten Internetquellen. Readme: Die Aufnahmen wurden direkt nach...

Krisenbewältigung in der ersten Welle der Coronavirus-Pandemie am Beispiel von Einrichtungen der Migrationsberatung in Hamburg: Materialien

Ksenia Belyakova
Interviewleitfaden und -transkripte, Analysedaten und Internetquellen für die Masterarbeit "Krisenbewältigung in der ersten Welle der Coronavirus-Pandemie am Beispiel von Einrichtungen der Migrationsberatung in Hamburg". Das zip-Archiv beinhaltet: Tabelle mit der Cross-Analyse von Interviews (manuell erstellt); Ergebnisse maschineller Analyse – Ergebnisse der Wortsuche, visualisierte Portraits sowie eine Tabelle mit allen codierten Segmenten; Transkripte der Interviews in HTML (nur Text) und PDF (mit farblicher Codierung) sowie Texte der in der Masterarbeit verwendeten Internetquellen. Readme: Die Aufnahmen wurden...

Der deutsche Sprachraum aus der Sicht linguistischer Laien - wahrnehmungsdialektologische Grundlagenforschung und die Rekonstruktion von Laienkonzeptualisierungen zur deutschen Sprache

Markus Hundt
Im Forschungsprojekt "Der deutsche Sprachraum aus der Sicht linguistischer Laien" wurden die laienlinguistischen Konzeptualisierungen zur deutschen Sprache untersucht. Wesentliche Ziele dieses Forschungsprojektes sind die Grundlagenforschung zur laienbezogenen Sprachkonzeption und die empirische Erhebung von Wissensbeständen linguistischer Laien. Dazu wurden in Deutschland, Österreich, der deutschsprachigen Schweiz, Liechtenstein, Luxemburg, Ostbelgien und Südtirol jeweils sechs Personen dreier Altersgruppen befragt. Momentan steht ein Korpus von sprachlichen und metasprachlichen Daten von 139 Gewährspersonen zur Verfügung. Die produzierten mental maps sind durch...

Policy Brief

Michael Brzoska, Götz Neuneck & Jürgen Scheffran

MODIS Collection 6 global 8-daily Gross Primary Production

Stefan Kern
Abstract: MODIS Collection 6 8-day Gross Primary Production (GPP) and Net Photosynthesis data on the MODIS sinusoidal grid are taken from the netCDF files produced at ICDC, for which the bit-encoded quality information given in the HDF-files was already decoded, and re-gridded to build a global map of grid-cell mean GPP and net photosynthesis and their variances on a global equirectangular climate modeling grid (CMG). Only those GPP or net photosynthesis values are used where...

Understanding the basics of EXMARaLDA

Thomas Schmidt
This document explains the basic concepts of the EXMARaLDA system and the terminology used in the tools' menus and dialogs and in all other documentation.

Policy Brief

Mischa Hansel & Jantje Silomon

Policy Brief

Mischa Hansel & Jantje Silomon

Research Report

Stephen Albrecht, Martin Kahl & Janina Pawelz

The impact of COVID-19 on blood donations

Besarta Veseli, Sabrina Sandner, & Michel Clement
During a crisis, society calls for individuals to take prosocial actions that promote crisis management. Indeed, individuals show higher willingness to help after a disaster. However, the COVID-19 pandemic presents significant differences, as it is a long-term crisis that affects all individuals and poses a direct health threat. Therefore, we propose that the pandemic negatively affects willingness to help, specifically blood donation intentions. It requires a high level of willingness to donate blood beyond the...

Krisenbewältigung in der ersten Welle der Coronavirus-Pandemie am Beispiel von Einrichtungen der Migrationsberatung in Hamburg

Ksenia Belyakova
Interviewtranskripte und Analysedaten für die Masterarbeit "Krisenbewältigung in der ersten Welle der Coronavirus-Pandemie am Beispiel von Einrichtungen der Migrationsberatung in Hamburg". Readme: Die Aufnahmen wurden direkt nach der Einholung der Einwilligung gestartet und mit dem Ende des Telefonats beendet. In einem Fall des Präsenzinterviews wurde die Aufnahme nach dem Ende des Interviews beendet. Die Aufnahmen wurden vollständig transkribiert, zunächst mithilfe vom VR-Tool "TRINT", und anschließend manuell im MAXQDA Pro 2020. Die Interviews fanden per Telefon...

Behavioral Contract Design Under Asymmetric Forecast Information

Lennart C. Johnsen, Guido Voigt & Charles J. Corbett
The data set includes the raw data, processed data, and stata files from the experiments reported in the publication Johnsen, Lennart C., Guido Voigt, and Charles J. Corbett (2019). Behavioral Contract Design under Asymmetric Forecast Information. Decision Sciences (VHB B), 50(4), 786-815. Descriptions and variables are partly denoted in german (due to the german subject pool).

Registration Year

  • 2021
    1,059

Resource Types

  • Text
    648
  • Dataset
    345
  • Other
    39
  • Software
    22
  • Image
    4
  • Report
    1

Affiliations

  • Universität Hamburg
    1