25 Works

Crawling/Scraping mit R und Python

Fabian Gallenkamp
Der Kurs widmet sich den informationstechnischen Methoden des „crawling“ und „scraping“, welche innerhalb der sozial- und wirtschaftswissenschaftlichen Forschung eingesetzt werden können. Insbesondere soll ein Überblick über technische Hintergründe, organisatorische Aspekte sowie aktuelle Entwicklungen, Herausforderungen und (rechtliche) Rahmenbedingungen gegeben werden. Unter anderem wird auch auf Browser-gestützte Methoden eingegangen, welche zunehmend eine Rolle spielen, da häufig Browserumgebungen bzw. Nutzerinteraktionen erforderlich sind um an bestimmte Inhalte moderner Webseiten zu gelangen. Darüber hinaus werden an konkreten Problemstellungen kleinere Aufgaben...

Crawling/Scraping mit R und Python

Fabian Gallenkamp
Der Kurs widmet sich den informationstechnischen Methoden des „crawling“ und „scraping“, welche innerhalb der sozial- und wirtschaftswissenschaftlichen Forschung eingesetzt werden können. Insbesondere soll ein Überblick über technische Hintergründe, organisatorische Aspekte sowie aktuelle Entwicklungen, Herausforderungen und (rechtliche) Rahmenbedingungen gegeben werden. Unter anderem wird auch auf Browser-gestützte Methoden eingegangen, welche zunehmend eine Rolle spielen, da häufig Browserumgebungen bzw. Nutzerinteraktionen erforderlich sind um an bestimmte Inhalte moderner Webseiten zu gelangen. Darüber hinaus werden an konkreten Problemstellungen kleinere Aufgaben...

Nutzung von Lehr-/Lernvideos im Flipped Classroom

Paul Borsdorf

Introduction to ztree - Experimental Economics in Practice

Andreas Nicklisch
Introduction to ztree (Package 1, Videos 1_1 to 1_7) Program architecture Preconditions for programming Principles of Behavorial Economics (Package 2, Video 2) The two basis Problems De gustibus non est disputandum Single-Person Game without interaction: Lotteries (Package 2, Videos 3_1 to 3_3) Idea How to get them into the Computer Treatment Structure (Package 3, Videos 4_1 to 4_3

Introduction to ztree - Experimental Economics in Practice

Andreas Nicklisch
Introduction to ztree (Package 1, Videos 1_1 to 1_7) Program architecture Preconditions for programming Principles of Behavorial Economics (Package 2, Video 2) The two basis Problems De gustibus non est disputandum Single-Person Game without interaction: Lotteries (Package 3, Videos 3_1 to 3_3) Idea How to get them into the Computer Treatment Structure

Introduction to ztree - Experimental Economics in Practice

Andreas Nicklisch
Introduction to ztree (Package 1, Videos 1_1 to 1_7) Program architecture Preconditions for programming Principles of Behavorial Economics (Package 2, Video 2) The two basis Problems De gustibus non est disputandum Single-Person Game without interaction: Lotteries (Package 2, Videos 3_1 to 3_3) Idea How to get them into the Computer Treatment Structure (Package 3/4, Videos 4_1 to 4_3) Fairness Preferences (Package 5, Video 5_1 to 5_2) Interactive Games (Package 6, Videos 6_1 to 6_2) Sequential...

Das Controlling-Labor zur Vorbereitung auf den Controller-Beruf

Carsten Wilken

Eigenständige Themenerarbeitung durch studentische Podcasts

Lars Kilian

Introduction to ztree - Experimental Economics in Practice

Andreas Nicklisch
These are the supplementary materials on an extensive online ztree course, held by Prof. Andreas Nicklisch at the University of Hamburg in June 2020. Further information one the pages of the Research Lab of the WiSo Faculty of the University of Hamburg: Online-zTree-Kurs auf Lecture2Go veröffentlicht - Universität Hamburg (uni-hamburg.de) The explanatory videos have an overall duration of about 8 hours and can be found at the Universität Hamburg own video portal: 101: Introduction to...

Introduction to ztree - Experimental Economics in Practice

Andreas Nicklisch
These are the supplementary materials on an extensive online ztree course, held by Prof. Andreas Nicklisch at the University of Hamburg in June 2020. Further information one the pages of the Research Lab of the WiSo Faculty of the University of Hamburg: Online-zTree-Kurs auf Lecture2Go veröffentlicht - Universität Hamburg (uni-hamburg.de) The explanatory videos have an overall duration of about 8 hours and can be found at the Universität Hamburg own video portal: 101: Introduction to...

Registration Year

  • 2020
    22
  • 2019
    3

Resource Types

  • Interactive Resource
    25