782 Works

Berichterstattung zu Malaria-Forschungen in Holstein

Paul Frosch

Unterstützung der Robert-Koch-Stiftung und Möglichkeiten der Finanzierung

Friedrich Althoff

Verschiedene Nachsendungen

Wilhelm Pohnert

Nachsendungen und Institutsangelegenheiten

Wilhelm Pohnert

Nachsendungen und Institutsangelegenheiten

Wilhelm Pohnert

Nachsendungen und Institutsangelegenheiten

Wilhelm Pohnert

Expedition Kochs nach Batavia, Nachsendungen und Institutsangelegenheiten

Wilhelm Pohnert

Nachsendungen und Institutsangelegenheiten

Wilhelm Pohnert

Schätzung der aktuellen Entwicklung der SARS-CoV-2- Epidemie in Deutschland – Nowcasting

Matthias An Der Heiden & Osamah Hamouda
Das Nowcasting erstellt eine Schätzung des Verlaufs der Anzahl von bereits erfolgten SARS-CoV-2-Erkrankungsfällen in Deutschland unter Berücksichtigung des Diagnose-, Melde- und Übermittlungsverzugs. Aufbauend auf dem Nowcasting kann eine Schätzung der zeitabhängigen Reproduktionszahl R durchgeführt werden. Die R-Schätzung ergibt für Anfang März Werte im Bereich von R = 3, die danach absinken, und sich etwa seit dem 22. März um R = 1 stabilisieren. Seit etwa dem 30. März steigt R wieder leicht an und liegt...

Influenza-Wochenbericht

Robert Koch-Institut
Die Aktivität der akuten Atemwegserkrankungen (ARE- und ILI-Raten) in der Bevölkerung (GrippeWeb) ist in der 14. Kalenderwoche (KW) 2020 bundesweit stark gesunken. Im ambulanten Bereich wurden bei Erwachsenen und Kindern weniger Arztbesuche wegen ARE im Vergleich zur 13. KW 2020 registriert. Die Werte sind in allen Altersgruppen zurückgegangen. Im Nationalen Referenzzentrum (NRZ) für Influenzaviren wurden in der 14. KW 2020 in 21 (24 %) von 89 Sentinelproben respiratorische Viren identifiziert, darunter eine Probe mit Influenza...

Nachsendungen und Institutsangelegenheiten

Wilhelm Pohnert

Nachsendungen und Tod des Mitarbeiters Moxter

Wilhelm Pohnert

Laufende Arbeiten am Institut für Infektionskrankheiten

Friedrich Karl Wilhelm Dönitz

Cholera-Forschungen; aktuelle Situation in Altona

Richard Pfeiffer

Epidemiologisches Bulletin 29 / 2019

Robert Koch-Institut

Epidemiologisches Bulletin 46 / 2019

Robert Koch-Institut

Epidemiologisches Bulletin 48 / 2019

Robert Koch-Institut

Epidemiologisches Bulletin 5 / 2020

Robert Koch-Institut

Epidemiologisches Bulletin 12 / 2020

Robert Koch-Institut

Epidemiologisches Bulletin 11 / 2020

Robert Koch-Institut

Stellungnahme der Ständigen Impfkommission Durchführung von empfohlenen Schutzimpfungen während der COVID-19-Pandemie

Gerade während einer Pandemie kommt ­allgemein gültigen Präventionsmaßnahmen zum Schutz der Gesundheit große Bedeutung zu. Wie das Epidemiologische Bulletin 18/2020 ausführt zählen vor allem die von der STIKO empfohlenen Impfungen dazu. Die Pan­demie sollte keinesfalls zu zusätzlichen Impflücken führen, mit der Gefahr von Ausbrüchen impfpräventabler Erkrankungen.

Influenza-Wochenbericht

Robert Koch-Institut
Die Aktivität der akuten Atemwegserkrankungen (ARE- und ILI-Raten) in der Bevölkerung (GrippeWeb) ist in der 18. Kalenderwoche (KW) 2020 bundesweit leicht gestiegen. Im ambulanten Bereich wurden insgesamt im Vergleich zur 17. KW 2020 weniger Arztbesuche wegen ARE registriert. Die Werte der ARE-Konsultationsinzidenz sind in allen Altersgruppen noch weiter zurückgegangen. Im Nationalen Referenzzentrum (NRZ) für Influenzaviren wurden in der 18. KW 2020 in keiner der 31 eingesandten Sentinelproben respiratorische Viren identifiziert. Aufgrund der geringen Zahl eingesandter...

Registration Year

  • 2020
    782

Resource Types

  • Text
    782