6,056 Works

Not every edible orange milkcap is Lactarius deliciosus: first record of Lactarius quieticolor (sect. Deliciosi) from Brazil

Alexandre G. Dos Santos E Silva-Filho, Marcelo Sulzbacher, Tine Grebenc & Felipe Wartchow
The natural distribution of species of Lactarius sect. Deliciosi is mainly in the northern hemisphere, where they grow in ectomycor-rhizal symbiosis mainly with conifers. Several species in this sec-tion are regionally well known and appreciated due to their culinary use. In South America, there is limited knowledge of their presence and harvesting, while their culinary value remains underexploited. Recently, field campaigns in pine plantations in southern Brazil revealed wide presence of Lactarius sect. Deliciosi species....

Entwicklungen in der Resistenzzüchtung an Kartoffel: Herausforderungen der Vergangenheit, Gegenwart und Zukunft

Kerstin Lindner & Thilo Hammann
Die Kartoffel (Solanum tuberosum) ist weltweit eine der wichtigsten Nahrungspflanzen. Sie ist eine Kulturart mit vielfältigen Verwendungsmöglichkeiten und einem hohen Wertschöpfungspotenzial. Allerdings wird die Kulturkartoffel auch von einer Vielzahl an Schaderregern befallen. Die Kraut- und Knollenfäule (Phytophthora infestans) sowie verschiedene Viren verursachen beträchtliche Ertrags-und Qualitätseinbußen. Daher ist die Resistenzzüchtung gegen diese Schaderreger schon seit langem von entscheidender Bedeutung. Sie stehen ebenfalls im Fokus der Züchtungsforschung und Resistenzprüfung am Julius Kühn-Institut. Heute kommen neben klassischen Züchtungsmethoden,...

Entwicklungen im Bereich der Anwendungstechnik im Pflanzenschutz gestern, heute und morgen

Jens Karl Wegener
In Deutschland wird seit ca. 160 Jahren chemischer Pflanzenschutz betrieben. In diesem Zeitraum hat es zahlreiche technische Entwicklungen und Innovationen gegeben. Der Artikel gibt einen Überblick über die Entwicklung der Pflanzenschutztechnik in Deutschland, beleuch­tet den aktuellen Stand der Technik und weist auf mögliche zukünftige Entwicklungen hin.

Journal für Kulturpflanzen, Bd. 73 Nr. 7-8 (2021)

Obst- und Rebenzüchtung im Zeitraffer

Henryk Flachowsky & Reinhard Töpfer
Die wenigsten Menschen übersehen 100 Jahre. In der Obst- und Rebenzüchtung, bei denen eine Sortenentwicklung 20 bis 30 Jahre erfordert, scheint die Zeit daher stehen zu bleiben. Der Blick im Zeitraffer offenbart ­jedoch einen erheblichen Zuchtfortschritt mit vielen ­neuen Sorten. Auch wenn die heutigen Probleme mit ande­ren Vokabeln beschrieben werden und sich Zuchtziele und deren Begründung im Detail verschieben, es ist vieles gleich geblieben: früher standen Probleme der Bekäm­pfung von Schadorganismen (Sicherung der Ernäh­rung, Mangel...

Aktuelle Forschungsschwerpunkte im Forst- und Rebschutz

Alfred Wulf

Analytik von Pflanzenschutzmitteln im Boden: Kurzfassungen von Methoden

Ralf Fischer, Ralf Mänel & Johannes Siebers

Zur Verbreitung von Erysiphales (Echten Mehltaupilzen) in Deutschland

Wolfgang Brandenburger & Gregor Hagedorn

Pflanzenschutz bei nachwachsenden Rohstoffen: Kartoffel, Getreide und Mais

Horst Mielke & Bärbel Schöber-Butin

Proceedings of the 1st International Symposium on Biological Control of Bacterial Plant Diseases: Seeheim/Darmstadt, 23rd - 26th October 2005

Wolfgang Zeller

Registration Year

  • 2022
    29
  • 2021
    659
  • 2020
    2,715
  • 2019
    352
  • 2018
    634
  • 2017
    147
  • 2016
    407
  • 2015
    171
  • 2014
    203
  • 2013
    226

Resource Types

  • Text
    5,898
  • Other
    151
  • Dataset
    4

Affiliations

  • Julius Kühn-Institut
    298
  • Hochschule Geisenheim University
    1