35 Works

The biobased economy and their tools and products: A short overview

Ina Körner

The composition of bioresources - Compounds, quantities, interactions, analytics

Ina Körner

Ringvorlesung „Tissue Engineering – Regenerative Medizin“ WiSe 16/17

Ralf Pörtner & Michael Morlock
Tissue Engineering und regenerative Medizin, ein noch sehr junges Gebiet mit rasch wachsender Bedeutung, hat die Entwicklung bioartifizieller Konstrukte oder Gewebe (Haut, Blutgefäße, Knochen- und Knorpelersatz, Muskel, Nerven, Leberersatzsystem etc.) aus lebenden Zellen bzw. Zellmatrix und Bio-materialien zum Ziel. Es beruht auf einer interdisziplinären Zusammenarbeit der Bereiche Zellbiologie, Biomaterialentwicklung, Zellkulturtechnik und Bioverfahrenstechnik und eröffnet vielfältige neue Einsatzgebiete in der Klinik oder der Diagnostik. Gewebedefekte können z. B. mit gezüchteten autologen Zellen repariert bzw. gefüllt werden,...

GPU-accelerated LBM-VOF two-phase flow simulations with grid refinement

Martin Gehrke, Dennis Mierke, Christian F. Janßen & Thomas Rung
The contribution is devoted to a novel grid refinement technique for GPU-accelerated Lattice Boltzmann Method (LBM) dedicated to free surface flow simulations in marine applications. LBM implementations are mostly based on homogeneous isotropic Cartesian discretizations of the computational domain. Challenges occur when a refined spatial and temporal resolution is locally required. To efficiently address this demand, local grid refinement is often deployed to regions featuring small scale structures and effects to be resolved. Within the...

„Ein Blick zurück, ein Blick nach vorn - Ihr Sommersemester 2020“ – Ergebnisse der zweiten Lehrendenbefragung an der Technischen Universität Hamburg

Sara Bornhöft, Christiane Arndt, Tina Jessica Ladwig & Sönke Knutzen
Im Sommersemester 2020 wurden zwei Befragungen an der Technischen Universität Hamburg (TUHH) durch das Institut für Technische Bildung und Hochschuldidaktik (ITBH), die Hamburg Open Online University HOOU@TUHH und das Zentrum für Lehre und Lernen (ZLL) durchgeführt. Befragt wurden Lehrende und Studierende an der TUHH. Die Ergebnisse finden sich unter https://doi.org/10.15480/336.2833. Basierend auf den Ergebnissen der Lehrendenbefragung wurde eine weitere Befragung unter Lehrenden (18.08. - 06.09.2020) durchgeführt. Die Befragung wurde erneut mit LimeSurvey umgesetzt. Der Aufruf...

Urban and rural grass cuttings - Tzpes, pathwazs and products todaz and tomorrow

Ina Körner &

Utilization of regional waste and wastewater based bioresources on the example of ecoinnovative settlement in Lübeck

Ina Körner, Saskia Hertel & Stefan Deegener

Residue - and by-product based bioresources - characterization, properties and pathways

Ina Körner, Saskia Hertel, Moses Ogun, Steffen Walk, Jessica Schermuly, Phillipp Lüssenhop & Stefan Deegener

Curves, cryptography and quantum computing

Karl-Heinz Zimmermann
Dieses Dokument enthält das Vorlesungsmanuskript zur gleichnamigen Vorlesung.

DISCUS – Online-Tutorial zur Förderung von Informationskompetenz - Ein Blick in die Werkstatt

Detlev Bieler
DISCUS – Online-Tutorial zur Förderung von Informationskompetenz (Developing Information Skills & Competence for University Students) ist ein E-Learning-Projekt der Universitätsbibliothek der TU Hamburg-Harburg. Der Blick in die Werkstatt beleuchtet folgende Themen: Motivation, Visualisierung, inhaltliche Strukturierung, Interaktivität und Personalisierung. Die Datei ist die Powerpoint-Präsentation (im PDF-Format) eines Vortrages auf der Campus Innovation Hamburg 2004 am 1. Oktober 2004, siehe http://campus2004.campus-innovation.de/programm/konferenztag_2.html.

Dezentrale Regenwasserbewirtschaftungsmaßnahmen (DRWBM) als Lösung zur Anpassung des Hochwassermanagements in urbanen Räumen an den Klimawandel

Sandra Hellmers, Giovanni Palmaricciotti, Natasa Manojlovic & Peter Fröhle
Zur Anpassung an die Folgen des Klimawandels im urbanen Hochwassermanagement werden zunehmend neue Ansätze verfolgt, die einerseits das Hochwasserrisiko reduzieren und andererseits Lösungsansätze für eine nachhaltige Wasserwirtschaft bieten. Dezentrale Regenwasserbewirtschaftungsmaßnahmen (DRWBM) wie z.B. Mulden, Gründächer, Muldenrigolen und Zisternen sowie Multifunktions-Wasserrückhaltebecken in öffentlichen Räumen sind in diesem Zusammenhang vielversprechende Lösungen und werden im Folgenden im Hinblick auf ihre wasserwirtschaftliche Leistungsfähigkeit näher untersucht. Sie wirken sich durch verstärkte Infiltration, verstärkte Verdunstung, zeitweiligen Rückhalt und Speicherung reduzierend auf...

Hydrologic sensitivity analysis : contribution to assessment of efficiency of SUDS in small urban catchments

Sandra Hellmers, Erik Pasche, Natasa Manojlovic, Claudia Brüning & Niloufar Behzadnia
A physically sound concept with a high level of detail in describing the hydrological processes in SUDS has been implemented in a rainfall runoff model. The new method enables the planner to define the Input data in an easy way via attributes of land use. First testing confirms the method of the new approach and demonstrate the effect of SUDS on the flood hydrograph on the catchment level.

Analysis of charging behaviour when using battery electric vehicles in commercial transport.

Patrick Fieltsch, Heike Flämig & Kerstin Rosenberger

Schnupperstudium Informatik : das Informatik-Bachelorstudium an der TUHH (2021/22)

Karl-Heinz Zimmermann
Fachgerechte Einführung in die Informatik-Bachelorstudiengänge an der TUHH für Interessenten, die ihr Studium im WiSe 2021/22 aufnehmen möchten.

Wie digital ist Informationskompetenz? : Materialien zu einem Workshop

Thomas Hapke
Workshop am 5. Februar 2016 auf dem Kunst- und Mediencampus Finkenau der Hochschule für Angewandte Wissenschaften Hamburg (Folien, Reader, Ergebnisse) im Rahmen der Move and Make – in/trans/formation durch Themen, Trends und Visionen - Fachtagung des Department Information der HAW Hamburg anlässlich 70 Jahre bibliothekarische Ausbildung für öffentliche und wissenschaftliche Bibliotheken in Hamburg und 45 Jahre Fachbereich Bibliothek und Information an der Hochschule für Angewandte Wissenschaften (http://intransformation.hamburg/).

Das Jubiläums-Stichwort „in/trans/formation“ zu 70 Jahren BibliothekarischeThomas...

CUDA-accelerated computational fluid dynamics (NVIDIA Webinar)

Christian Friedrich Janßen, Dennis Mierke, Martin Gehrke & Henrik Asmuth
This webinar discusses how NVIDIA GPUs and NVIDIA CUDA can enable high-fidelity Computational Fluid Dynamics for Higher Education and Research. Flow field computations for transient and turbulent flow problems are very compute-intensive and time-consuming. Popular existing numerical techniques often compromise on the underlying physics or require a massive amount of computational resources. Accurate high-fidelity CFD simulations on locally available hardware hence are highly appreciated by academia and industry. After a brief review of the theoretical...

Dienstleistungen der wissenschaftlichen Bibliotheken - die Notwendigkeit zur Neuorientierung

Inken Feldsien-Sudhaus
Neue Aufgabenfelder an der TUHH * verstärkte Nutzerunterstützung * verstärkte Nutzerinformation / Marketing * E-Learning * E-Publishing * Evaluationen

An Information Flow Filter Approach to Formation Control for Heterogeneously Scheduled LPV Agents - Animation

Aly Attallah
This animation displays a leader always located at formation center and follows a desired trajectory (solid cyan line), and followers track it with the required formations. Because the robots are moving, a consensus on orientation is achieved. It also shows the robots' orientation during the journey, and at every formation reference change, the orientations converge.

The generation and application of biogas and digestates

Ina Körner &

Validation of a GPU-accelerated LBM based numerical ice tank for a Voith Schneider propulsion system

Martin Gehrke, Dennis Mierke, Thomas Rung & Philipp Hauer
This contribution outlines the capabilities of an enhanced GPU-accelerated Lattice Boltzmann method (LBM) for the simulation of ice-going Voith Schneider propelled (VSP) ships. Reported results cover a collaboration between an academic and an industrial partner, i.e. TUHH and Voith, within a joint research project to assess the ice-induced loads for cycloidal propellers. The goal is to establish a simulation framework which supports extensive parameter studies in a competitive computational time. Simulation objectives are an insight...

Self-sufficient modular multi sensor platform for remote long time ocean observations in large quantities

Julius Harms & Thorsten Alexander Kern
Environmental and climate research is relying strongly on detailed measurement information especially from the ocean's surface. Recently the interest in small Drifter-Buoys is growing worldwide to increase the measurement resolution and monitoring capabilities. Manifold engineering challenges so far prevented a globally usable open-source platform. Commercially available drifters either only offer the possibility of position tracking or require high costs for the integration of special sensor technology. Custom developments are also expensive and require long development...

Developing a territorial networking approach on the example of biowaste collection and valorization

Steffen Walk, Jessica Schermuly & Ina Körner

Registration Year

  • 2021
    9
  • 2020
    1
  • 2019
    21
  • 2017
    1
  • 2015
    3

Resource Types

  • Interactive Resource
    35