2,609 Works

Aufbau und Eigenart des Buches Numeri

Ulrike Sals
Gegenstand der Studie ist eine Untersuchung des Buches Numeri mithilfe verschiedener Erzähltextanalysen: Weder gibt es ein einziges noch einander ablösende dominierende Gliederungssysteme. Weitere Besonderheiten liegen in den spezifischen Buchstrukturen und in der buchübergreifenden Sinaiperikope. Außerdem sind der Kohärenzbegriff der modernen Exegese und des Buches Numeri unterschiedlich. Stattdessen ist Numeri als Enzyklopädie von literaturübergreifendem Charakter vorstellbar. Die berücksichtigten Interessen sind vielfältiger, als es bislang in der Forschung diskutiert wurde.

Machine learning classification of microbial community compositions to predict anthropogenic pollutants in the Baltic Sea

René Janßen
Microbial communities react rapidly and specifically to changing environments, indicating distinct microbial fingerprints for a given environmental state. Machine learning with community data predicted the Baltic Sea-detected pollutants glyphosate and 2,4,6-trinitrotoluene, using the developed R package “phyloseq2ML”. Predictions by Random Forest and Artificial Neural Network were accurate. Relevant taxa were identified. The interpretability of machine learning models was found of particular importance. Microbial communities predicted even minor influencing factors in complex environments.

Kalenderblätter : I/2016 bis XII/2016

600 Jahre Universität Rostock / Erläuterungen zum Titelbild / Langer Atem bei der Erforschung zwischenmolekularer Kräfte / Zwei Institute für Physik im Zeitraum 1951 – 1968 / Konrad Pegel – Mathematiker zu Zeiten der Reformation / Als Mikrobengenetiker in Rostock: 1964 –1983 / Das Chemikerehepaar Mathilde und Johannes Klosmann / Die Rostocker Luftwarte 1912 – 1945 / Sammlung mathematischer Modelle / Goldenes Doktorjubiläum 2016 / Hans Spemann: die Entwicklung des Embryos / Else Hirschberg –...

25 Jahre Konzil der Universität Rostock 1990-2015

Kersten Krüger
Das Konzil der Universität Rostock beging am 25. November 2015 in einer Jubiläumssitzung sein 25jähriges Bestehen. Daher werden die während der Jubiläumssitzung gehaltenen Reden im vorliegenden Band veröffentlicht, ergänzt mit einem Beitrag zu den ersten Jahren der inneruniversitären Erneuerung.

zwölf Briefe des Pedro de Valdivia von der Eroberung Chiles 1545 - 1552

Pedro Valdivia, Wolfgang Reinhard & Petra May
Pedro Valdivia (ca. 1500-1554) kam im Gefolge Francisco Pizarros nach Südamerika und wurde von diesem 1539 mit der Eroberung Chiles beauftragt. [...] Der Reiz seiner Briefe und Berichte aus den Jahren 1545 bis 1552 an Kaiser Karl V. besteht darin, dass hier - anders als in den hochstilisierten Texten des Kolumbus oder des Hernán Cortés - der Alltag der Conquista mit seinen Kämpfen und Intrigen zur Sprache kommt, Finanzierungs- und Versorgungsprobleme, Fragen der Landwirtschaft, der...

Lebenslanges Lernen und Wissenschaftliche Weiterbildung an der Universität Rostock

Beatrice C. Büttner, Jan Tauer, Stefan Göbel, Friedemann W. Nerdinger &

Voraussetzungen der Innovationsfähigkeit in der Bildungsdienstleistung

Christina Köpp, Arne Koevel, Friedemann W. Nerdinger &

Kalenderblätter I/2017 bis XII/2017

600 Jahre Universität Rostock / Erläuterungen zum Titelbild / Carl Grosschopff – ein Alumnus der Universität Rostock / Zur Neuererbewegung an der Sektion Physik / In dunkler Zeit – Rostocker Mathematiker zwischen 1933 –1935 (I) / Insel Langenwerder – 1945 bis 1997 Außenstation der Biologen unserer Universität / Nach der Dritten Hochschulreform – wir waren die ersten Absolventen / Das Physikalische Praktikum gestern und heute / In dunkler Zeit – Rostocker Mathematiker zwischen 1933 –1935...

Development of selective and efficient catalysts for carbonylation of alkenes

Jie Liu
The dissertation is mainly concerned with the selective carbonylation of alkenes in the presence of homogeneous catalysts. More specifically, domino hydroaminomethylation reactions, alkoxy- and aminocarbonylations of alkenes and allenes are presented. The resulting aliphatic amines, amides and esters constitute important intermediates for both organic synthesis and chemical industries.

null Konnektom des Cortex cerebri der Ratte

Jennifer Meinhardt
Die vorliegende wissenschaftliche Arbeit umfasst eine vollständige Metaanalyse der Original-Publikationen (peer reviewed research articles) von Tract-Tracing Studien der Großhirnrinde der Ratte von 1970 bis März 2015. Die hiermit gewonnenen Daten wurden mit Hilfe des Open-Source Programmes neuroVIISAS ausgewertet. Verschiedene kortikale Netzwerke wurden errechnet und analysiert: ein niedrig aufgelöstes C1-Konnektom mit 63x2 kortikalen Gebieten und ein höher aufgelöstes laminäres C2-Konnektom mit 163x2 Gebieten. Ein Alleinstellungsmerkmal ist u.a. die vollständige bilaterale Mitauswertung.

Occurrence and transport of polar pollutants in coastal ecosystems

Kathrin Fisch
Pharmaceuticals and personal care products (PPCPs) belong to the class of polar pollutants and are of emerging concern in the aquatic environment. This thesis investigated the occurrence of PPCPs in the Baltic Sea, East and South China Sea and their transportation along rivers. The conducted field work revealed, that PPCPs can already be detected in the off-shore regions of the East and South China Sea and near the coast of the Baltic Sea. Furthermore, distribution...

Funktionelle Bedeutung der Interaktion zwischen dem intestinalen Anionenaustauscher Down-Regulated in Adenoma (DRA) und dem PDZ-Adapterprotein Sorting Nexin 27 (SNX27)

Karen Bannert
In der Promotionsarbeit wurde die funktionelle Bedeutung der Interaktion des Cl/HCO3-Austauschers DRA (SLC26A3) mit dem PDZ-Adapterprotein Sorting Nexin 27 (SNX27) untersucht. SNX27 spielt eine entscheidende Rolle für die Aktivität von DRA. Endogenes SNX27 ist ebenso wie DRA im apikalen Bereich von Caco2-Zellen lokalisiert. Weiterhin colokalisiert DRA mit SNX27 in frühen Endosomen. Diese Ergebnisse deuten darauf hin, dass SNX27 als Teil des sogenannten Retromer-Komplexes an einem direkten Wiedereinbau von DRA in die Plasmamembran durch einen schnellen...

Predictability of marine ecosystems in a changing climate

Karin Junker
Ecosystem predictability is the basis for ecosystem management. To study the influence of climate on the variability and predictability of marine ecosystems, various climate indices are related to ecosystem descriptors. Various aspects influencing ecosystem predictability are being discussed. It is shown that predictability of marine ecosystems is altered by large-scale transitions in the atmosphere. A multivariate climate descriptor is developed to compensate for the increase in non-linearity due to a regime shift in 2001/2002 and...

Exklusionsgefahren für Menschen mit Behinderung in Kasachstan und Usbekistan sowie Handlungsspielräume zur Unterstützung ihrer Inklusion durch nationale und internationale nicht-staatliche Akteure

Stephan Kehl
Die Dissertation geht erstens der Fragestellung nach, welche Exklusionsgefahren für Menschen mit Behinderung in Kasachstan und Usbekistan bestehen. Zweitens werden vor dem Hintergrund dieser Exklusionsgefahren Handlungsspielräume für nationale wie internationale nicht-staatliche Akteure herausgearbeitet, um die Inklusion von Menschen mit Behinderung zu unterstützen. Für die Analyse dieser Forschungsfragen wurden insgesamt 29 offene, leitfadenbasierte Interviews in Kasachstan und Usbekistan zwischen 2014 und 2016 durchgeführt und anhand der strukturierenden Inhaltsanalyse ausgewertet

Measuring cognitive-affective appraisal processes in pigs

Jenny Stracke
Affektive Zustände können anhand von zwei Dimensionen beschrieben werden, dem Erregungszustand auf der einen Seite und der Valenz auf der anderen. Der Fokus der Arbeit liegt auf dem Cognitive Bias Test, einem Ansatz aus der Humanpsychologie, um die Valenz von affektiven Zuständen, basierend auf optimistischen oder pessimistischen Bewertungstendenzen ambivalenter Stimuli, abzubilden. Ziel dieser Dissertation war es, einen Cognitive Bias Test sowohl zu entwickeln als auch zu validieren, welcher es ermöglicht, den affektiven Zustand von Schweinen...

Perfluorierte Ionische Flüssigkeiten und hexanukleare Niobcluster

Daniel Weiß
Im Rahmen dieser Arbeit wurden neue Cluster-Verbindungen des Metalls Niob mit hexanuclearen Metalleinheiten untersucht. Sowohl neutrale Cluster-Verbindungen der allgemeinen Formel [Nb6Cli12Cla2(L)a4}] mit L = DCU, Py, HMIm, IBA, als auch ein erster Vertreter eines neuen Nb6-Cluster-Verbindungstyps mit intramolekularen Chelatliganden mit der Formel [Nb6(OCH2CH2NH2)i-a6(OCH2CH2NH2)i6]3+ 3[I]-. Des Weiteren wurden Verbindungen mit der Formel [A]4[Nb6Cli12(L)a6] mit A = TMG, TPA, Py, HMIm und L = TFA, PFP und HFB synthetisiert. Diese Verbindungen wurden chemisch vollständig charakterisiert.

In situ investigations of dusty plasma in the polar E- and D-region

Heiner Asmus
This work presents results of rocket-borne measurements of dusty plasma parameters conducted in winter in high northern latitude ionosphere. It demonstrates that also smaller MSPs, i.e. with radii in sub-nanometer size range can be effectively charged and, thereby significantly influence plasma properties. Parameters of a charged MSP size distribution function were derived. The modelling results show that largest fraction of the charged MSPs reveal radii smaller than 1 nm and their density can exceed the...

Valorization of carbon dioxide

Denise Heyl
The present thesis comprises catalytic and mechanistic studies of the value-adding transformation of carbon dioxide into i) carbon monoxide and methane by hydrogenation of CO2 over potassium-modified Rh/Al2O3 catalysts as well as ii) 1-propanol, 1-butanol and iso-butanol by reaction of CO2 with hydrogen and olefins over Au/TiO2 and Au/SiO2 catalysts modified with alkali metals. For elucidating the specific role of the catalyst components related to catalyst activity and selectivity as well as reaction mechanism in...

Faktoren für eine verzögerte Transplantatfunktion nach Nierentransplantation

Veronica Albrecht
Eine retrospektive Studie über Faktoren, die zu einer verzögerten Transplantatfunktion (delayed graft function) führen. Analyse von Patientendaten, die zwischen Januar 2003 bis Dezember 2014 an der Universitätsmedizin in Rostock nierentransplantiert worden.

Evaluation der Kohlendioxid-Eliminationskapazität eines neuen extrakorporalen Gasaustauschsystems (i-lung-prototype) im Vergleich zum etablierten System (iLA-activve)

Marc-Jonas Epping
Diese Arbeit beschäftigt sich mit der extracorporalen Decarboxylierung als Therapieoption der Hyperkapnie bei exazerbierter COPD. Die iLA-activve ist als Therapieoption der extrakorporalen Decarboxylierung bereits etabliert. Ziel dieser Studie war es, die Sicherheit, Handhabung und Effektivität des Gastaustausches einer neuen miniaturisierten Variante, der i-lung-prototype, zu zeigen. Es zeigte sich eine vergleichbare Performance beider Gasaustauscher sowie die sichere Verwendung. So scheint die i-lung-prototype eine weitere mögliche Therapieoption für die Behandlung der exazerbierten COPD zu sein.

null Kunstaugensammlung der Universitätsaugenklinik Rostock

Daniel Schubert
Die Kunstaugensammlung der Universitätsaugenklinik Rostock hat nicht nur eine relevante Bedeutung für die Geschichte der Rostocker Ophthalmologie, sondern auch für die ophthalmologische Wissenschaft des 19. Jahrhunderts. 132 pathologische Befunde des vorderen Augenabschnitts wurden in der Sammlung visualisiert. Zurück geht sie auf die Arbeit der Augenärzte K. W. v. Zehender und A. Angelucci und beruht zum Teil auf dem Atlas der Augenheilkunde von A. P. Demours. Gleichfalls spiegelt die Sammlung Fragestellungen und Entwicklungen in der Augenheilkunde...

Energie im Chemieunterricht

Tom Wagner
Eine der zentralen gesellschaftlichen Problemstellungen des 21. Jahrhunderts ist die Beantwortung der Frage, wie trotz des zunehmenden Bedarfs an Energie eine steigende und dennoch umweltschonende Energieversorgung ermöglicht werden kann. Der Schule kommt als Ausbildungsstätte kommender Generationen dabei eine bedeutende Rolle zu. Daraus erwuchs das Ziel dieser Arbeit, ein durchgängiges Energie-Konzept für den Chemieunterricht zu entwickeln, an dem sich der Physik- und der Biologieunterricht orientieren können.

Direct conversion of benzene to phenol over zeolite catalysts using N2O

Mansour Alotaibi
Gas phase hydroxylation of benzene to phenol in one step is an attractive option. The zeolite catalysts were used for the direct synthesis of phenol and the reaction conditions have been optimized for improving the yield of phenol. To develop novel catalyst compositions metal-doped zeolite catalysts were applied for initial catalyst screening tests. All metals (1 wt% each) belonging to 3d series (i.e. starting from Sc to Zn) and Pd, Ru were impregnated separately onto...

Bedeutung der Optischen Kohärenztomografie und der Starren Konfokalen Endomikroskopie in der Diagnostik von prämalignen Läsionen der Mundhöhle

Franziska Berger
Die frühe Diagnose des oralen Plattenepithelkarzinoms ist essentiell für das Outcome der Patienten (Neville et al. 2002). Die Entscheidung, ob eine Läsion kontrolliert oder bioptiert werden muss, sollte durch eine diagnostische noninvasive Methode erleichtert werden. In dieser Arbeit wurde untersucht, ob die Konfokale Endomikroskopie (CEM) und die Optische Kohärenztomografie (OCT) diese Aufgabe erfüllen können. Diese Arbeit zeigt das Potenzial der OCT und der CEM in der Einschätzung oraler Läsionen. Vor allem die OCT wird als...

Erziehungsschwierig oder traumatisiert - Kinder zwischen Jugendhilfe und Kinder- und Jugendpsychiatrie

Wiebke Mai
Diese Arbeit beschäftigt sich unter anderem mit der Zusammenarbeit zwischen Kinder- und Jugendpsychiatrie und Jugendhilfe unter den politischen Bedingungen in der DDR. Eine empirische Untersuchung des Patientenguts des Jahres 1960 der Kinderneuropsychiatrie Rostock soll exemplarisch die Anfänge der Kinder- und Jugendpsychiatrie als eigenständiges Fachgebiet aufzeigen. Dadurch soll auch die Kooperation der Jugendhilfe der DDR mit der Kinder- und Jugendpsychiatrie untersucht werden.

Registration Year

  • 2021
    26
  • 2020
    270
  • 2019
    201
  • 2018
    2,111
  • 2017
    1

Resource Types

  • Text
    2,609