236 Works

Wärmebilanzrechnungen für Brandräume mit unterschiedlichen Randbedingungen Teil 1

Ulrich Schneider & Ayman Haksever
Institut für Baustoffe, Massivbau und Brandschutz, IBMB, der Technischen Universität Braunschweig - Materialprüfanstalt für das Bauwesen - MPA Braunschweig, vol. 46

Entwicklung und Modellierung von Evolutionsszenarien für Delta-orientierte Softwareproduktlinien: Projektarbeit

Sophia Nahrendorf
Softwareproduktlinien bieten aufgrund ihrer Variabilität eine hohe Variantenvielfalt an unterschiedlichen, resultierenden Produkten. Dies und das hohe Maß an Wiederverwendung von Softwarebausteinen innerhalb der Produktlinie sowie deren vielfältige Abhängigkeiten untereinander führen dazu, dass die Evolution von Softwareproduktlinien überaus komplex ist. Damit Inkonsistenzen und Fehler als Folge von Evolution weitestgehend vermieden werden können, müssen vorher die genauen Auswirkungen der geplanten Änderungen eingeschätzt werden können. Dies wird durch die eingehende Betrachtung und Untersuchung der Veränderungen in Form von...

Geschichte der Pharmazie 68. Jahrgang April 2016, 1

&
Mit freundlicher Genehmigung des DAV - Deutscher Apotheker Verlag und der Deutschen Gesellschaft für Geschichte der Pharmazie.

Geschichte der Pharmazie 67. Jahrgang November 2015, 4

&
Mit freundlicher Genehmigung des DAV - Deutscher Apotheker Verlag und der Deutschen Gesellschaft für Geschichte der Pharmazie.

Geschichte der Pharmazie 63. Jahrgang April 2011, 1

&
Mit freundlicher Genehmigung des DAV - Deutscher Apotheker Verlag und der Deutschen Gesellschaft für Geschichte der Pharmazie.

Zur Wirkung von Feuer und anderen Pflegemaßnahmen auf den Nährstoffhaushalt von Heidelandschaften

Werner Härdtle & Thomas Niemeyer
Heiden gehören zu den ältesten Kulturlandschaften NW-Europas und gelten unter ökologischen wie sozio-ökonomischen Gesichtspunkten als besonders schutzwürdig. Dennoch haben sich Heiden während der vergangenen Jahrzehnte deutlich verändert, vor allem infolge von atmogenen Nährstoffeinträgen aus der Landwirtschaft oder dem Straßenverkehr. In der vorliegenden Studie wurde untersucht, wie Feuermanagement und andere Verfahren der Heidepflege zu einer gewissen Kompensation solcher Einträge und damit zu einer Stabilisierung des Nährstoffhaushaltes von Heideökosystemen beitragen können. Hierzu wurden die Stickstoff- und Phosphor-Vorräte...

Nach Glüh- und Energiesparlampe: Neues Licht für eine bessere Lebensqualität

Fritz Riehle
Der Siegeszug des künstlichen Lichtes, der ursprünglich mit Öl und Gas befeuert wurde, hat mit dem elektrischen Licht im letzten Jahrhundert einen Durchbruch erreicht, der weltweit die Lebens- und Arbeitsweise der Menschen einschneidend verändert hat. Seither sind Zeiten der Aktivität des Menschen und Arbeitszeit nicht mehr an das Vorhandensein von Tageslicht gekoppelt. Nachdem in letzter Zeit die energieeffizientere Erzeugung von künstlichem Licht im Vordergrund stand, kommt heute - im Jahr des Lichts und der lichtbasierten...

Feuer und Licht in Dantes Göttlicher Komödie

Christiane Schmidt

Der Harz in der Malerei

Reimar F. Lacher

Philistertum und sentimentale Naturverklärung: Heines Harzreise als Spiegel der deutschen Restauration

Renate Stauf

Historischer Bergbau und das Wasseregal im Oberharz

Friedrich-Wilhelm Wellmer

Zur Geschichte der Pharmazie 20. Jahrgang 1968, Nr. 4

&
Mit freundlicher Genehmigung des DAV - Deutscher Apotheker Verlag und der Deutschen Gesellschaft für Geschichte der Pharmazie.

Geschichte der Pharmazie 55. Jahrgang April 2003, 1

&
Mit freundlicher Genehmigung des DAV - Deutscher Apotheker Verlag und der Deutschen Gesellschaft für Geschichte der Pharmazie.

Geschichte der Pharmazie 60. Jahrgang 2008, 3

&
Mit freundlicher Genehmigung des DAV - Deutscher Apotheker Verlag und der Deutschen Gesellschaft für Geschichte der Pharmazie.

Geschichte der Pharmazie 58. Jahrgang 2006, 1

&
Mit freundlicher Genehmigung des DAV - Deutscher Apotheker Verlag und der Deutschen Gesellschaft für Geschichte der Pharmazie.

Geschichte der Pharmazie 54. Jahrgang Dezember 2002, 4

&
Mit freundlicher Genehmigung des DAV - Deutscher Apotheker Verlag und der Deutschen Gesellschaft für Geschichte der Pharmazie.

Geschichte der Pharmazie 53. Jahrgang August 2001, 2/3

&
Mit freundlicher Genehmigung des DAV - Deutscher Apotheker Verlag und der Deutschen Gesellschaft für Geschichte der Pharmazie.

Geschichte der Pharmazie 53. Jahrgang Dezember 2001, 4

&
Mit freundlicher Genehmigung des DAV - Deutscher Apotheker Verlag und der Deutschen Gesellschaft für Geschichte der Pharmazie.

Geschichte der Pharmazie 51. Jahrgang 1999, 1

&
Mit freundlicher Genehmigung des DAV - Deutscher Apotheker Verlag und der Deutschen Gesellschaft für Geschichte der Pharmazie.

Geschichte der Pharmazie 51. Jahrgang 1999, 3/4

&
Mit freundlicher Genehmigung des DAV - Deutscher Apotheker Verlag und der Deutschen Gesellschaft für Geschichte der Pharmazie.

Geschichte der Pharmazie 48. Jahrgang 1996, 1/2

&
Mit freundlicher Genehmigung des DAV - Deutscher Apotheker Verlag und der Deutschen Gesellschaft für Geschichte der Pharmazie.

Geschichte der Pharmazie 46. Jahrgang 1994, 3

&
Mit freundlicher Genehmigung des DAV - Deutscher Apotheker Verlag und der Deutschen Gesellschaft für Geschichte der Pharmazie.

Geschichte der Pharmazie 42. Jahrgang 1990, 1

&
Mit freundlicher Genehmigung des DAV - Deutscher Apotheker Verlag und der Deutschen Gesellschaft für Geschichte der Pharmazie.

Geschichte der Pharmazie 42. Jahrgang 1990, 3

&
Mit freundlicher Genehmigung des DAV - Deutscher Apotheker Verlag und der Deutschen Gesellschaft für Geschichte der Pharmazie.

Beiträge zur Geschichte der Pharmazie 41. Jahrgang 1989, Nr. 4

&
Mit freundlicher Genehmigung des DAV - Deutscher Apotheker Verlag und der Deutschen Gesellschaft für Geschichte der Pharmazie.

Registration Year

  • 2017
    236

Resource Types

  • Text
    236