825 Works

Equimomental Polygonal Systems

Stefan Gössner
Two systems of rigid bodies are called equimomental if their mass, the position of their center of mass and their moment of inertia are identical with respect to any straight line in space. During a synthesis of planar mechanisms, ternary, quaternary, quinary (...) members are initially abstracted as polygons. Now, in order to be able to make well-approximated statements about the dynamic behavior at a rather early stage of link design, the placement of suitable...

Adaptive Batchgröße zur Beschleunigung der Konvergenz Künstlicher Neuronaler Netze am Beispiel der Abbildung der Fahrzeugdynamik

Maximilian Hohn, Sebastian Reicherts, Tobias Bruckmann & Dieter Schramm
Kurzfassung des Tagungsbeitrags.

Echtzeitfähiger Vorsteuerungsentwurf für eine Mehrseil-Krananlage

Erik Hildebrandt, Christoph Woernle, Tobias Handreg, Pascal Froitzheim & Wilko Flügge
Kurzfassung des Tagungsbeitrags.

Editorial

Günter Schmid
UNIKATE: Berichte aus Forschung und Lehre, no. 37Naturwissenschaften/Medizin: Nano meets Bio, p. 6

Recherche zu den Themenfeldern der Sexualerziehung in verschiedenen Religionen

Özlem Sönmez
Schule ist ein Ort, an dem nicht nur verschiedene Personengruppen und Persönlichkeiten aufeinandertreffen, sondern mit ihnen auch die unterschiedlichsten Kulturen und Weltanschauungen sowie Wertvorstellungen. So fordert das System Schule einen adäquaten Umgang mit verschiedenen Differenzierungsmerkmalen. Dies trifft auch auf die Religionszugehörigkeit von Schülerinnen und Schülern zu, wie in den Richtlinien zur Sexualerziehung des Landes Nordrhein-Westfalen an verschiedenen Stellen gefordert wird. Die Sexualerziehung ist ein konstitutiver Bestandteil schulischer Bildung. Sie soll innerhalb jeder Schulform und fächerübergreifend...

Wenn die Datenmine zur Goldgrube wird: Was uns Kundendaten über das Kaufverhalten verraten

Hendrik Schröder & Andreas Rödl
Am Beispiel der empirischen Auswertung von Haushaltspaneldaten erläutert dieser Artikel das Verhalten der Kunden in deutschen Drogeriemärkten und zeigt Schlussfolgerungen für die Praxis auf.

Das Reale und das Magische des Todes: Religionspädagogische Überlegungen zu Todesvorstellungen von Kindern

Elisabeth Hennecke
Bis zum Alter von etwa zwölf Jahren haben Kinder ihre eigenen Vorstellungen vom Tod, in denen sowohl realistische als auch magisch-mystische Momente eine Rolle spielen.

Achtung, Elektroauto!: Elektromobilität, elektrische Sicherheit und Gefahrenabwehr

Holger Hirsch, Robert Hoffmann & Sebastian Jeschke
Die Sicherheit elektrisch betriebener Fahrzeuge ist ein wichtiger Aspekt im Rahmen ihrer Markteinführung. Besonders die Batterie und die Hochspannungskabel bergen hohe Gefahrenpotenziale. Holger Hirsch beschäftigt sich mit dem Thema der elektrischen Sicherheit von Elektrofahrzeugen und dem sicheren Umgang mit diesen Fahrzeugen durch Einsatz- und Rettungskräfte im Falle eines Unfalls. Er analysiert die gängigen Sicherheitsstandards und Zulassungsverordnungen und erarbeitet technische sowie organisatorische Konzepte zur Sicherheit der elektrischen Fahrzeuge.

Optimierung unter Ungewissheit: „... das eigentliche Problem“

Rüdiger Schultz
Die adäquate Einbindung von Ungewissheit ist eine immer drängendere Notwendigkeit bei der Lösung von Optimierungsproblemen aus der Praxis. Die stochastische Optimierung bietet dazu ein reichhaltiges Methodenspektrum, zu dessen weiterer Ausgestaltung es des Zusammenwirkens unterschiedlicher mathematischer Teildisziplinen bedarf.

Saubere Kühlluft für heiße Turbinen: Partikelabscheidung im Kühlluftsystem von Gasturbinen

Katharina Jarzombek, Friedrich-Karl Benra & Hans Dohmen
Ein wesentlicher Aspekt bei der Entwicklung neuer Gasturbinen ist ein zuverlässiges und hochleistungsfähiges Kühlluftsystem, denn es gilt die Regel: je höher die Turbineneintrittstemperatur, desto höher der Gesamtwirkungsgrad der Maschine. Numerische Simulationen ermöglichen einen gezielten Einsatz von kostspieligen Experimenten für die Entwicklung immer leistungsfähigerer Kühlsysteme.

Das ‚intelligente‘ Web: Entwicklung kontextadaptiver Webanwendungen

Jürgen Ziegler, J. Kaltz & Steffen Lohmann
Aus der unübersichtlichen Flut an Informationen im Internet die für den einzelnen Nutzer relevanten herauszufiltern ist ein zentrales Desiderat an Webanwendungen. An der Universität Duisburg-Essen werden Systeme entwickelt, die den Nutzer durch automatische Anpassung an seine Ziele optimal unterstützen.

Growth, Development, and Structural Change at the Firm Level: The Example of the PR China

Heinrich, Jangho Yang & Shuanping Dai
Understanding the microeconomic details of technological catch-up processes offers great potential for informing both innovation economics and development policy. We study the economic transition of the PR China from an agrarian country to a high-tech economy as one example for such a case. It is clear from past literature that rapidly rising productivity levels played a crucial role. However, the distribution of labor productivity in Chinese firms has not been comprehensively investigated and it remains...

Comparing cascaded real-time controllers for an extended KUKA LBR iiwa robot during physical human-robot interaction

Murali Karnam, Philippe Cattin, Georg Rauter & Nicolas Gerig
Extended abstract of the conference presentation.

Targeting transcriptional regulators for the treatment of therapy resistant carcinomas

Tim Zegar
1) Das duktale Adenokarzinom des Pankreas (engl. PDAC) ist eines der therapieresistentesten Karzinome. Frühere Studien zeigten, dass die kombinierte Behandlung mit BET und HDAC Inhibitoren zu Synergien in verschiedenen Tumorarten, inklusive PDAC, führt. Toxizität, Inhibitor-Interaktionen oder Probleme mit der Pharmakokinetik limitieren den Einsatz von Kombinationstherapien für gewöhnlich. Das Ziel dieser Arbeit war es, einen neuartigen dualen BET/HDAC Inhibitor zu designen und seine Wirksamkeit zu testen um die Vorteile einer Kombinationstherapie in einem Molekül zu vereinen....

Erzeugung ultrakurzer Ionenpulse im keV-Bereich: Eine Machbarkeitsstudie mittels numerischer Simulationen

Pawel Kucharczyk
The interaction of ions with solids is of considerable interest for many fields in industry, medicine and science. However, the underlying relaxation dynamics of the solid atoms due to the ion-solid interaction is not fully understood. A direct experimental access to the underlying dynamics via conventional pump-probe techniques appears in principle feasible. Most of the currently used pump-probe experiments utilize an ultrashort laser pulse for the excitation (pump), which is combined with a time-delayed laser-based...

„Franzimo – Französisch als 2. Fremdsprache: interkulturell und mehrsprachigkeitsorientiert“: Projektbericht: Zielstellung, Projektkonzeption und Projektumsetzung

Kerstin Göbel, Lars Schmelter, Julie Buret, Georgia Frede, Katharina Neuber & Linda Struck
Das Projekt „Franzimo – Französisch als 2. Fremdsprache: interkulturell und mehrsprachigkeitsorientiert“ wird seit Januar 2017 unter Leitung von Frau Prof. Dr. Kerstin Göbel, Lehrstuhl für Unterrichtsentwicklung der Universität Duisburg-Essen, und Herrn Prof. Dr. Lars Schmelter, Lehrstuhl für Französisch und seine Didaktik der Bergischen Universität Wuppertal, durchgeführt und von der Deutschen Forschungsgemeinschaft (DFG) gefördert. Ziel des Projekts ist es, das Erlernen des Französischen und die Wertschätzung von (lebensweltlicher) Mehrsprachigkeit durch eigens entwickelte Aufgaben zu unterstützen und...

Mikromechanische Eigenschaften von Bitumen bei der Verwendung ausgewählter Rejuvenatoren

Domenic Ganter
Die Asphaltstraße ist die vorrangige Bauart für deutsche Straßen. Die Nachhaltigkeit dieser Bauweise ist direkt von den Eigenschaften der eingesetzten Materialien abhängig. Sowohl das Bitumen, als auch die Aggregate haben großen Einfluss auf die Lebensdauer einer Asphaltstraße. Vor allem das Bitumen, der Klebstoff, der die Aggregate zusammenhält, unterliegt Alterungsmechanismen, die die Qualität des Endproduktes Asphalt bestimmen. Untersuchungen haben gezeigt, dass sich das thermoviskose Verhalten des Bitumens während der Nutzungsdauer verschlechtert, d.h. es verhärtet. Aus diesem...

A Contribution to Modeling and Control of Dephosphorization in the Oxygen Steelmaking Process

Sabrine Khadhraoui
Phosphorus has a detrimental effect on the quality of steel as it reduces its ductility and toughness. In order to ensure a good quality of the final product, the requirements for steel regarding the phosphorus content are very strict. Recently, it has been reported that the levels of phosphorus in iron ores are increasing due to a gradual shortage of low phosphorus iron ores. Thus, the phosphorus content of the hot metal charged into the...

Krankheit bei Mensch und Tier durch Verzehr von Mensch und Tier: Eine kleine Geschichte von BSE und Creutzfeldt-Jakob-Krankheit

Walter Popp
Es ist ein wenig ruhiger geworden um BSE und Creutzfeldt-Jakob-Krankheit in den letzten Jahren. Doch was ist eigentlich der Status Quo? Kann man wirklich von einer erfolgreichen Eindämmung sprechen? Der Artikel versucht Antworten auf die offenen Fragen zu geben und zeichnet die Geschichte dieser Krankheiten nach.

Künstliche Intelligenz zur Minderung des Bullwhip-Effekts in der Beschaffung – am Beispiel der Corona-Krise

Artizana Hasi & Alexander Goudz
Damit Lieferketten globalisierter Unternehmen effizienter und flexibler agieren können, müssen sie ihre durch den Bullwhip-Effekt ausgelösten Ineffizienzen nachvollziehen und verbessern. Angesichts des zunehmenden Leistungs- und Kostendrucks ist daher der Einsatz neuer digitaler Werkzeuge, wie beispielsweise die Künstliche Intelligenz notwendig, um gestiegenen Anforderungen an die Leistungsfähigkeit der Lieferketten gerecht zu werden. Die Notwendigkeit widerstandsfähiger Lieferketten zeigt die aktuelle Virus-Erkrankung COVID-19 eindrücklich. Aufgrund der globalen Ausbreitung der Krankheit kommt es weltweit zu Versorgungsengpässen in diversen Produktbereichen und...

Einigungspläne: europäischer Widerstand im Zweiten Weltkrieg und die Renaissance Europas

Wilfried Loth
Es waren vor allem die Katastrophen in der Geschichte Europas, insbesondere der Zusammenbruch der Nationalstaaten des europäischen Kontinents unter dem Ansturm der nationalsozialistischen Expansion und der Zivilisationsbruch im Zeichen der nationalsozialistischen Herrschaft über Europa, die zu einer Rückbesinnung auf die Werte der europäischen Tradition geführt haben. Eine genaue Analyse der Diskussionen im Widerstand gegen Hitlers Europa kann zeigen, dass die Institutionen des vereinten Europas geschaffen wurden, um Freiheit, Demokratie und Frieden in Europa besser zu...

Preliminary aerodynamic design of a supercritical carbon dioxide compressor impeller for waste heat recovery applications

Shantanu Thada, A. Pradeep & Arunkumar Sridharan
Supercritical Carbon dioxide (S-CO2) Brayton cycles have garnered significant attention in the recent past as an alternative source for renewable energy. The present research provides a simplistic, yet robust methodology to appropriately size and design the impeller of a centrifugal compress or for a 12.5 MWe waste heat recovery S-CO2 power plant. Two prominent variants of the S-CO2 cycle are studied and optimized with the aim of maximizing the power output using genetic algorithm. To...

Design and off-design analysis of a highly loaded centrifugal compressor for sCO2 applications operating in near-critical conditions

Alessandro Romei, Paolo Gaetani & Giacomo Persico
The closed gas cycle based on supercritical carbon dioxide (sCO2) is a promising solution to realize highly efficient power systems arranged in compact devices. However, the technical feasibility of these so-called sCO2 power systems relies on the development of non-conventional components, whose features are dictated by the peculiar character of the working fluid. The compressor is a key component of the system and its design demands the set-up of novel guidelines, due to the nearcritical...

Experiences of supercritical CO2 applications in refrigeration and air conditioning systems

Christian Doerffel, Christiane Thomas & Ullrich Hesse
Carbon dioxide (CO2) is a working fluid, which is suitable for various applications. Excellent heat transfer properties, especially in the supercritical area, make it attractive for thermal systems. As it is an environmentally friendly and non-flammable fluid, it is used in larger stationary systems e.g. in supermarket refrigeration systems as well as in small cycles, e.g. for mobile air conditioning (A/C) systems. There is no risk of pollution or major environmental damage due to leakage...

Multiscale urban analysis and modeling: Trends in the Ruhr Area, Germany

Janka Lengyel
As it has been frequently stated, it is becoming increasingly hard to grasp and understand the urban structures of today through the lens of conventional spatial and temporal scales. Due to dynamic interactions and complex interdependencies in between each of their spatial, social, infrastructural and economic dimensions, cities are expanding way beyond traditional - such as municipal, regional or even national – barriers and boundaries. Nevertheless, comprehensive methods and innovative tools that are able to...

Registration Year

  • 2021
    825

Resource Types

  • Text
    825

Affiliations

  • University of Duisburg-Essen
    4
  • University of Münster
    2
  • University of Strasbourg
    1
  • TU Dortmund University
    1
  • Hans-Bredow-Institute
    1
  • University of Bayreuth
    1
  • University of Freiburg
    1
  • University of Hildesheim
    1
  • Bielefeld University
    1
  • University of Erfurt
    1