4 Works

Wie Experimente mit gegenständlichen Materialien und Simulationen das funktionale Denken fördern

Michaela Lichti & Jürgen Roth
Der Einstieg in das Thema funktionale Zusammenhänge ist von hoher Bedeutung für ein erfolgreiches Arbeiten mit Funktionen, die Schülerinnen und Schüler ihre ganze Schullaufbahn über begleiten. Dieser Beitrag befasst sich mit der Frage, ob Lernumgebungen unter Verwendung von Simulationen oder gegenständlichen Materialien geeignet sind, diesen Einstieg ausgerichtet auf die Förderung des funktionalen Denkens unter Berücksichtigung der Aspekte Zuordnung, Änderungsverhalten und Objekt zu gestalten. Nach einem theoretischen Überblick über funktionales Denken, Experimente mit gegenständlichen Materialien bzw....

Analyse von Konzeptionen früher mathematischer Bildung

Stephanie Schuler & Gerald Wittmann
Für die frühe mathematische Bildung existieren zahlreiche Konzeptionen, die unterschiedlich theoretisch fundiert sind, das Gebiet jeweils anders strukturieren und damit auch je andere Schwerpunkte setzen. Im Beitrag werden solche Kon-zeptionen mittels qualitativer Inhaltsanalyse untersucht, wodurch sich vier Typen herausarbeiten lassen. Die Charakterisierung und Diskussion der Typen mündet in einen Vorschlag für ein eigenes Kompetenzmodell für die frühe mathematische Bildung, das sowohl anschlussfähig ist an die Kindheitspädagogik und damit die Besonderheiten frühkindlichen (Mathematik-)Lernens als auch an...

Das Dezimalsystem verstehen – Bedeutung, Erkenntnisse, Anregungen

Uta Häsel-Weide & Christian Schöttler
Der Aufbau eines dezimalen Stellenwertverständnisses ist von hoher Relevanz für ein erfolgreiches schulisches Lernen und bedarf daher einer besonderen Aufmerksamkeit; insbesondere da Studien zeigen, dass in dem Bereich einige Lernende erhebliche Schwierigkeiten zeigen. Dieser Artikel befasst sich mit dem Stellenwertverständnis und der Frage, wie dieses in Klassengesprächssituationen von Lehrkräften erfasst und durch geeignete Impulse vertieft werden kann. Zunächst werden im theoretischen Teil der Aufbau des Dezimalsystems und der Forschungsstand zum Verständnis des dezimalen Stellenwertsystems erläutert....

Anschauliche Wege zum Größenvergleich von Brüchen

Frank Reinhold & Kristina Reiss
Bruchrechnen stellt für Schülerinnen und Schüler eine zum Teil erhebliche Her-ausforderung beim Mathematiklernen in der Sekundarstufe dar. Gerade beim Größenvergleich herrschen häufig typische Fehler vor. Dafür gibt es unterschied-liche Erklärungsansätze, etwa den Rückgriff auf Konzepte natürlicher Zahlen – wie etwa die Existenz eines eindeutigen Nachfolgers – die im Zahlbereich der ra-tionalen Zahlen ihre Tragfähigkeit verlieren. Ein Fokus auf den Vergleich mittels einer regelbasierten Gleicher-Nenner-Strategie, in der der Vergleich rein durch die Anwendung einer formalen und...

Registration Year

  • 2021
    4

Resource Types

  • Journal Article
    4

Affiliations

  • University of Education Freiburg
    2
  • University of Koblenz and Landau
    1
  • Technical University of Munich
    1
  • University of Duisburg-Essen
    1
  • University of Paderborn
    1