Ehegattenbesteuerung in Deutschland

Johannes Becker
Ehegattensplitting und der Splittingvorteil: In Deutschland wählen Ehepaare bei der Besteuerung zwischen Einzelveranlagung und gemeinsamer Veranlagung. Wenn sie einzeln veranlagen, werden sie wie Alleinstehende besteuert (Individualbesteuerung). Bei gemeinsamer Veranlagung profitieren die Ehepartner vom Ehegattensplitting. Hohe Steuerlast für Zweitverdiener:innen in Deutschland: Das Ehegattensplitting ist jedoch politisch umstritten. Es trage der Eigenschaft der Ehe als Verbrauchs- und Versorgungsgemeinschaft Rechnung, argumentieren die Befürworter:innen. Die Kritiker:innen hingegen weisen darauf hin, dass das Ehegattensplitting auf ein Modell der Ehe zugeschnitten...
This data repository is not currently reporting usage information. For information on how your repository can submit usage information, please see our documentation.