Zuchtgeschichte der Deutschen Holsteinrinder

&
Die Wiege des "alten" Deutsches Schwarzbuntes Niederungsrindes (DSN) stand vor mehr als 150 Jahren in den Marsch- und Niederungsgebieten im Nordsee-Raum. Auch die Zucht der nordamerikanischen Holstein-Friesian (HF) geht auf Schwarzbunte Rinder – vor allem holländisch-friesischer Herkunft – zurück.Die deutlich höhere Milchmengenveranlagung der HF – in Verbindung mit der Möglichkeit der Nutzung verbesserter Biotechniken (zumBeispiel Langzeitlagerung von Sperma oder Embryonentransfer) – führten ab Mitte der 1960er Jahren zu einer Verdrängungskreuzung mit HF in den westlichen...

3 Related Works

Zuchtgeschichte der Deutschen Holsteinrinder

&
Die Wiege des "alten" Deutsches Schwarzbuntes Niederungsrindes (DSN) stand vor mehr als 150 Jahren in den Marsch- und Niederungsgebieten im Nordsee-Raum. Auch die Zucht der nordamerikanischen Holstein-Friesian (HF) geht auf Schwarzbunte Rinder – vor allem holländisch-friesischer Herkunft – zurück.Die deutlich höhere Milchmengenveranlagung der HF – in Verbindung mit der Möglichkeit der Nutzung verbesserter Biotechniken (zumBeispiel Langzeitlagerung von Sperma oder Embryonentransfer) – führten ab Mitte der 1960er Jahren zu einer Verdrängungskreuzung mit HF in den westlichen...

Zuchtgeschichte der Deutschen Holsteinrinder

&
Die Wiege des "alten" Deutsches Schwarzbuntes Niederungsrindes (DSN) stand vor mehr als 150 Jahren in den Marsch- und Niederungsgebieten im Nordsee-Raum. Auch die Zucht der nordamerikanischen Holstein-Friesian (HF) geht auf Schwarzbunte Rinder – vor allem holländisch-friesischer Herkunft – zurück.Die deutlich höhere Milchmengenveranlagung der HF – in Verbindung mit der Möglichkeit der Nutzung verbesserter Biotechniken (zumBeispiel Langzeitlagerung von Sperma oder Embryonentransfer) – führten ab Mitte der 1960er Jahren zu einer Verdrängungskreuzung mit HF in den westlichen...

Berichte über Landwirtschaft - Zeitschrift für Agrarpolitik und Landwirtschaft, Band 91, Heft 2, August 2013

Bundesministerium Für Ernährung Und Landwirtschaft
Erfolgreiche Umsetzung von Bioenergiedörfern in Deutschland – Was sind die Erfolgsfaktoren?
Das Thema Vermaisung im öffentlichen Diskurs
Entwicklungsperspektiven der Bioenergiebranche im Vergleich zwischen unterschiedlich strukturierten Wirtschaftsräumen
Attraktivität einer landwirtschaftlichen Tätigkeit – Einflussfaktoren und Gestaltungsmöglichkeiten
Zuchtgeschichte der Deutschen Holsteinrinder
Kapitalanlagen in Landwirtschaft – Rendite und Risiko

Resource Types

  • Text
    3

Publication Year

  • 2013
    3

Registration Year

  • 2013
    3

Data Centers

  • Bundesanstalt für Landwirtschaft und Ernährung
    3