Dagobert Duck und Alfred Adler. Eine Lebensstilanalyse der reichsten Ente der Welt.

Paolo Raile
Dagobert Duck gilt als eine der erfolgreichsten Schöpfungen der Comic-Welt. In zahlreichen donaldistischen Forschungen wird das Leben und Wirken der „reichsten Ente der Welt“ untersucht. In diesem Artikel wird eine Verbindung zwischen Dagobert Ducks Biographie und der Individualpsychologie hergestellt und insbesondere auf die Lebensstilanalyse, die leitende Fiktion und das Begriffspaar Geltungsstreben/Gemeinschaftsgefühl eingegangen.
This data repository is not currently reporting usage information. For information on how your repository can submit usage information, please see our documentation.