Hochintegrierte aktive Sendeantenne für den Millimeterwellenbereich

Karsten Kuhlmann
In der vorliegenden Arbeit werden aktive Gruppenstrahler für Satellitenverbindungen im Millimeterwellenbereich betrachtet. Motiviert durch den stetig steigenden Bedarf an breitbandigen Datenverbindungen mobiler Nutzer werden in der Ziegelarchitektur realisierte passive und aktive Antennen untersucht. Sowohl Simulations- als auch Messergebnisse werden präsentiert und verglichen, und es wird gezeigt, dass die entworfene aktive Antenne als Basismodul großer Antennen für Satellitenverbindungen im Millimeterwellenbereich eingesetzt werden kann.