Untersuchung von selbstklebenden topischen Matrix-Systemen zur Wirkstofffreisetzung aus kosmetischen und dermatologischen Patches

Stefanie Meyer
Die Auswahl einer Klebmasse stellt einen entscheidenen Schritt bei der Entwicklung eines neuen transdermalen Pflastersystems (TDDS) dar. In dieser Arbeit wurde die perkutane Absorption von Wirkstoffen bei der Anwendung adhäsiver transdermaler Systeme untersucht. Diffusionsprozesse innerhalb der Klebmasse eines TDDS konnten dabei mit Hilfe einer eigens dafür neu entwickelten Methode basierend auf konfokaler Raman Mikroskopie betrachtet werden. Aus den in den Studien gewonnen Erkenntnissen wurde ein neues Konzept für die Entwicklung eines TDDSs erstellt. Dieses Konzept...
This data repository is not currently reporting usage information. For information on how your repository can submit usage information, please see our documentation.