Tribologie und Fluidverhalten in der Dichtzone von Radialwellendichtringen unter Berücksichtigung makromolekularer Bestandteile der Schmierfluide

Kay Wiehler
Der Radialwellendichtring (RWDR) ist selbst beim heutigen Stand der Technik in seiner Funktion nicht ausreichend beherrscht. Konzipiert für die berührende Abdichtung von Wellendurchtritten in Gehäusen, soll ein Austritt des Schmiermediums in die Umwelt und das Eindringen von Schmutz aus der Umwelt in das Gehäuse verhindert werden. Vorliegende Arbeit analysiert die RWDR/Welle/Fluid-Paarung aus der Perspektive des Fluids. Der komplexen Vorgänge in der RWDR-Dichtzone wird durch die versuchstechnische und theoretische Betrachtung der tribologischen Vorgänge bis in den...
This data repository is not currently reporting usage information. For information on how your repository can submit usage information, please see our documentation.