Dialog der Kulturen und Religionen. 19. Mai 2006 Hofburg - Wien

Der Dialog der Kulturen und Religionen steht im Wechselspiel mit der Inneren Sicherheit eines jeden Staates - nicht nur in Österreich, innerhalb der EU, sondern in der gesamten Welt. Die Förderung dieses Dialoges unterstützt daher maßgeblich die Innere Sicherheit. Dazu ist einerseits die Einbindung der Staaten und der Internationalen Gemeinschaften und Organisationen, andererseits die Einbindung der Zivilgesellschaft sowie die Achtung der Menschenrechte notwendig. Die österreichische EU Ratspräsidentschaft setzte einen klaren Schwerpunkt im Bereich des Dialogs....
This data repository is not currently reporting usage information. For information on how your repository can submit usage information, please see our documentation.