Neue Erkenntnisse zur Plasmamodifizierung von Polymeroberflächen

Jörg Friedrich, Lothar Wigant, Wolfgang Unger, Andreas Lippitz, Sh. Ceng, J. Erdmann & H.-V. Gorsler
Die Benetz-, Verkleb- und Metallisierung von Polymeren mit niedriger Oberflächenenergie kann mit genügend hoher Geschwindigkeit nur in elektrischen Entladungen erreicht werden. Verweilzeiten von etwa 0,01 bis 10 s in oxidierenden Plasmen elektrischer Entladungen sind dazu notwendig. Auch die Effektivität der Modifizierung in einer elektrischen Entladung übertrifft in der Regel die Wirkung chemischer oder physikalischer Verfahren.
This data repository is not currently reporting usage information. For information on how your repository can submit usage information, please see our documentation.