Konstantinopel: Roms Tochter oder Schwester?: Zur Selbst- und Fremddeutung der Stadt Konstantins des Großen

Rolf Köhn
Konstantinopel wollte seit seiner Gründung an Rom gemessen werden. Unabhängig von der Antwort auf die Frage, ob die Stadt als Roms Schwester oder Tochter gelten konnte, war Konstantinopel bis 1453 das Zentrum der orthodoxen Christenheit und eine wichtige europäische Metropole.
This data repository is not currently reporting usage information. For information on how your repository can submit usage information, please see our documentation.