The bilinear-exponential closed-orbit model and its application to storage ring beam diagnostics

Bernard Riemann
Im periodischen Fokussiersystem eines Speicherrings wird der Teilchenstrahl auf einen geschlossenen Orbit, d.h. eine sich wiederholende Teilchenbahn durch den Beschleuniger, abgebildet. Störungen dieses geschlossenen Orbits werden durch fehlerhafte Beschleunigerelemente erzeugt und durch spezielle Magnetstrukturen (Korrektoren) kompensiert. Die zur Kompensation erforderliche Diagnose über Strahlpositionsmonitore (BPMs) sowie die ebenfalls notwendige Charakterisierung der Korrektoren über Messung der sog. Responsematrix wird routinemäßig an vielen Speicherringen weltweit durchgeführt. Weiterhin ist die Bewegung der Einzelteilchen um den geschlossenen Orbit (Strahloptik) aus...
This data repository is not currently reporting usage information. For information on how your repository can submit usage information, please see our documentation.