Broken Heart. Wenn Frauenherzen brechen

Hugo A. Katus, Benjamin Meder & Ioana Barb
In der Philosophie, in Literatur, Kunst und Musik wird die Metapher vom „gebrochenen Herzen“ seit Jahrhunderten verwendet. Jetzt trägt auch ein medizinisches Phänomen diesen Namen: das „Broken-Heart-Syndrom“. Betroffen sind zumeist Frauen, voraus gehen oft schwere seelische Erschütterungen.
This data repository is not currently reporting usage information. For information on how your repository can submit usage information, please see our documentation.