Strömungssimulation am IKE

Sascha Becker, Rainer Demuth, Tobias Giese, Stefan Heiken, Jens Niemann, Dewanto Saptoadi & Eckart Laurien
Die Simulation von Strömungen ist für die ingenieurmäßige Auslegung und die Sicherheitsanalyse von Energiesystemen, z.B. Kraftwerke, kern- oder klimatechnische Anlagen, von hoher Bedeutung. Die wachsende Relevanz des Forschungsgebietes Strömungssimulation in der Energietechnik wurde am Institut für Kernenergetik und Energiesysteme der Universität Stuttgart zum Anlaß genommen, die Abteilung Thermofluiddynamik zu gründen. Sie befaßt sich in Lehre und Forschung seit dem Sommer 1996 unter der Leitung von Prof. Dr.-Ing. E. Laurien mit der numerischen Simulation von Strömungen...
This data repository is not currently reporting usage information. For information on how your repository can submit usage information, please see our documentation.