Interaktionskonzept zur Datenanalyse auf Basis eines Tabletop-Computers und Tangible-Objekten

Alexander Duschek
Neue Interaktionskonzepte basieren auf Tangible User Interfaces oder Finger- und Gestensteuerung. Sie ermöglichen kollaboratives Arbeiten, natürlichere Interaktion und machen mehr Spaß. Die kollaborative Datenanalyse lässt sich mit traditionellen Eingabegeräten wie Maus und Tastatur nur schwer durchführen. Daher stellt diese Diplomarbeit ein Interaktionskonzept zur Datenanalyse auf Basis eines Tabletop-Computers und Tangible-Objekten vor. Die Tangibles verfügen dabei über Sensoren und Kommunikationsgeräte (Active Tangibles), um neue Interaktionsmodalitäten anzubieten und die Benutzererfahrung zu verbessern. Das Konzept sowie der entstandene...
This data repository is not currently reporting usage information. For information on how your repository can submit usage information, please see our documentation.