HDR-Beleuchtung von realen Objekten mit einem LDR-Bildschirm für fotografische Anwendungen

Manuel Jerger
In dieser Arbeit wird untersucht, wie man mit einem handelsüblichen Flachbildschirm eine Szene fotografisch beleuchten kann. Spiegelnde und transparente Objekte lassen sich in einem Fotostudio nur eingeschränkt künstlich beleuchten, da sich die gesamte Umgebung in ihnen spiegelt und bricht. Sie werden deshalb üblicherweise in einem weißen Fotozelt mit diffusen Flächenlichtquellen beleuchtet. Verwendet man stattdessen einen Flachbildschirm als Lichtquelle, so können diese Objekte auch unter einer detaillierten Umgebungsbeleuchtung fotografiert werden. Das Kontrastverhältnis herkömmlicher Bildschirmtechnologien ist im...
This data repository is not currently reporting usage information. For information on how your repository can submit usage information, please see our documentation.