Lumineszenz bei intensiver Anregung

Vladimir L. Broude & E. F. Seka
Untersucht wird die Möglichkeit, optische Maser bei Molekülkristallen mit linearen Lumineszenzspektren einzusetzen. Aufgezeigt wird, daß das Haupthindernis dabei der hohe Absorptionskoeffizient der Kristalle ist und daß Tieftemperaturen verwendet werden müssen.
This data repository is not currently reporting usage information. For information on how your repository can submit usage information, please see our documentation.