Elektrische und magnetische Eigenschaften metallreicher Seltenerdmetallhalogenide

Mikhail Ryazanov
Im Rahmen dieser Arbeit wurden metallreiche Seltenerdmetallhalogenide unterschiedlicher Valenzelektronenkonzentration dargestellt und ihre physikalischen Eigenschaften untersucht. Dafür wurde sowohl der Weg des Einbaus von Interstitialwasserstoffatomen in die Kristallstruktur als auch die Möglichkeit der Kationen- bzw. Anionensubstitution beschritten. Es wurden Hydridiodide und ternaere Iodidtelluride von Y, La und Gd synthetisiert und charakterisiert. Magnetische und elektrische Messungen weisen auf eine erhebliche Änderung der physikalischen Eigenschaften in Abhängigkeit vom Wasserstoffgehalt hin. Es wurden verschiedene auffallende Effekte, wie z.B. Kolossal-Magnetwiderstand...
This data repository is not currently reporting usage information. For information on how your repository can submit usage information, please see our documentation.