Julius und die anomale Dispersion : Facetten der Geschichte eines gescheiterten Forschungsprogrammes

Klaus Hentschel
Im Rahmen meiner Serie von Fallstudien zur Geschichte von Theorien und Experimenten zur Rotverschiebung der Spektrallinien ist die hiermit vorgelegte Studie zu der Geschichte der Theorie eines holländischen Physikers bereits die zweite Episode, in der es um Erkenntnisse geht, die von angesehenen und etablierten Wissenschaftlern produziert wurden, sich aber nach teilweise erregten Debatten letztendlich nicht durchsetzen konnten. Ich habe mich aus mehreren Gründen dafür entschieden, gerade den Fall des Willem Renri Julius so detailliert zu...
This data repository is not currently reporting usage information. For information on how your repository can submit usage information, please see our documentation.