Die protonenleitende Membran - Schlüsselkomponente einer Brennstoffzelle

Emil Roduner & Jochen Kerres
Die Brennstoffzellentechnologie wird wohl eine der Schlüsseltechnologien dieses Jahrhunderts werden, da die Energieausnutzung von Brennstoffzellenaggregaten deutlich höher ist als der Wirkungsgrad von Verbrennungsmotoren. Mögliche Anwendungsfelder von Brennstoffzellen sind sowohl stationäre Einsätze in Blockkraftwerken als auch mobile Anwendungen als Energiequelle in Fahrzeugen wie Personen- und Lastkraftwagen, Bussen oder Schienenfahrzeugen und nicht zuletzt in mobilen Elektronikgeräten wie Funktelefonen oder Laptops.
This data repository is not currently reporting usage information. For information on how your repository can submit usage information, please see our documentation.