CollectiveAction2.0

Shaked Spier
Im Zusammenhang mit den medial als Arabischer Frühling vermittelten Ereignissen in einigen Ländern des Nahen Ostens und Nordafrikas war häufig von einer Twitter- oder Facebook-Revolution die Rede. In der theoretisch fundierten Arbeit geht der Autor der Frage nach, wie die in diesen Zuschreibungen intendierte Verbindung von Massenprotest und sozialen Medien informationssoziologisch eingeordnet werden könnte. Dies geschieht durch eine Verbindung soziologischer Ansätze zur collective action und zu sozialen Netzwerken mit informations- und kommunikationstheoretisch basierten Überlegungen zur...
This data repository is not currently reporting usage information. For information on how your repository can submit usage information, please see our documentation.