„Ehrenamt gern – und gern noch mehr!“

Uta Keite
Der demografische Wandel betrifft unmittelbar auch die Öffentlichen Bibliotheken – nicht nur die Kunden werden immer älter und somit teilweise weniger mobil, sondern auch immer mehr Bürger suchen, insbesondere gegen Ende ihres Berufslebens oder im Ruhestand, attraktive, sinnstiftende Betätigungsfelder. Die Bücherhallen Hamburg haben darauf bereits 2008 reagiert, indem sie einen ehrenamtlichen Medienlieferdienst für nicht (mehr) mobile Menschen ins Leben gerufen haben. In diesem stadtweiten Projekt versorgen mittlerweile 170 Ehrenamtliche oftmals hochbetagte Personen mit aktuellen Medien,...
This data repository is not currently reporting usage information. For information on how your repository can submit usage information, please see our documentation.