Ungewöhnliche Hafnacyclen im Vergleich mit deren Titan- und Zirconiumanaloga

Torsten Beweries
Die vorliegende Arbeit beschäftigt sich mit der Synthese und den Reaktionen neuartiger Hafnacyclen, beispielsweise Hafnocen-Alkinkomplexen oder Hafnacyclocumulenen. Dabei werden die spektroskopischen und strukturellen Parameter sowie Reaktivitätsbefunde zum Vergleich mit ähnlichen Titan- und Zirconiumverbindungen herangezogen. In einigen Reaktionen zeigen Hafnocenverbindungen eine unerwartete Reaktivität, so finden z. B. bei der Synthese von Hafnocen-Alkinkomplexen C-O-, C-H- und Si-C-Bindungsaktivierungen statt, die in diesem Ausmaß zuvor für die Verbindungen der leichteren Homologen nicht beobachtet wurden. Weiterhin konnte gezeigt werden, dass...
This data center is not currently reporting usage information. For information on how your repository can submit usage information, please see our documentation.
We found no citations for this text. For information on how to provide citation information, please see our documentation.