Bewertung der Effektivitätserhöhung der Albumindialyse durch Flussmodulationen auf Basis eines neuen Modells zu Antriebskräften und Transportvorgängen

Christian Steiner
Die Albumindialyse wurde zur Organunterstützung bei Leberversagen entwickelt und ermöglicht die Entfernung von proteingebundenen Toxinen aus dem Blut. In einem Zwei-Kreislauf-System wurden in-vitro die Transportmechanismen über die Membran untersucht. Eine gezielte Flussmodulation kann die Effektivität der Substanzentfernung erhöhen. Ein neues Modell zu den Transportvorgängen wurde entwickelt und mathematisch beschrieben.
This data center is not currently reporting usage information. For information on how your repository can submit usage information, please see our documentation.
We found no citations for this text. For information on how to provide citation information, please see our documentation.