Mineralogie und Geologie des Asteroiden (4) Vesta von Dawn Framing Camera

Guneshwar Thangjam
Der Asteroid (4) Vesta (~ 520 km Durchmesser) wird als analog zu einem kleinen terrestrischen Planeten angesehen. Seine magmatischen Prozesse kamen höchstwahrscheinlich in den ersten 10 bis 100 Ma nach seiner Akkretion zum Erliegen. Die Untersuchung eines solch einzigartigen Objektes ist essentiell um die frühe geologische Evolution eines Planeten zu verstehen. In dieser Arbeit werden Analysen der Oberflächenzusammensetzung von Vesta mittels hochauflösender Bilder der Dawn Framing Camera präsentiert. Die Framing Camera (FC) besitzt sieben Farbfilter...
This data repository is not currently reporting usage information. For information on how your repository can submit usage information, please see our documentation.