Aus der Vogelperspektive. Drohnen in der Vulkanforschung

Karen Strehlow
Forschungsdrohnen ermöglichen einen völlig neuen Blick auf aktive Vulkane. Mit ihnen sind schnell hochauflösende Bilder direkt aus dem Krater und auch Daten aus anderen bisher unerreichbaren Zonen eines Vulkans zu beschaffen. Zugleich minimiert der Einsatz von Drohnen die Gefahren für Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler.
This data repository is not currently reporting usage information. For information on how your repository can submit usage information, please see our documentation.