Retrieval of earthquake source parameters in inhomogeneous anisotropic media with application to swarm events in West Bohemia in 2000

Dirk Rößler
In der vorliegenden Arbeit werden der Einfluss seismischer Anisotropie auf wahre oder scheinbar auftretende tensile Quellanteile untersucht und Erdbebenmechanismen unter Berücksichtigung seismischer Anisotropie bestimmt. Es wird gezeigt, dass derMomententensor und die Abstrahlmuster eines Scherbruches im anisotropen Mediumdenen eines tensilen Bruches im isotropen Medium ähneln können. Umgekehrt tretenÄhnlichkeiten tensiler Beben in anisotropen Gesteinen mit Scherbrüchen in isotropenMedien auf. Damit existieren Mehrdeutigkeiten beobachteter tensiler Quellanteile. DieEffekte von Anisotropie hängen von der Orientierung des Bruches und vom Grad...
This data repository is not currently reporting usage information. For information on how your repository can submit usage information, please see our documentation.