Eine bibliographische Selbstdarstellung Sigmund Freuds aus dem Jahre 1888

Johannes Reichmayr
Kommentiert wird eine im Jahre 1888 erschienene Selbstdarstellung Sigmund Freuds für einen von R. Kukula herausgegebenen und in einem renommierten Verlag publizierten "Allgemeinen Deutschen Hochschulen-Almanach". Bei dieser Darstellung standen die wissenschaftlichen Leistungen im Vordergrund, im bibliographischen Teil wurden von Freud (der hier als Privatdozent für Nervenpathologie firmierte) etwa 20 Veröffentlichungen aus den Jahren 1877-1886 aufgelistet. Zur Erstellung konnte Freud weitgehend auf eine ähnliche Liste zurückgreifen, die er seinem Habilitationsansuchen im Frühjahr 1885 beigefügt hatte. Psychologiehistorisch...
This data repository is not currently reporting usage information. For information on how your repository can submit usage information, please see our documentation.