\"Das Leben des menschlichen Geistes ist geheimnisvoll.\" Einige Bemerkungen zu einem Selbstmordversuch eines tschechischen Patrioten.

Jan Randak
Einer der bekanntesten Vertreter des aufkommenden tschechisch-slawischen Nationalismus in Böhmen im 19. Jahrhundert war Pavel Josef Safarik (1795-1861), von Beruf Historiker und Sprachwissenschaftler. Sein Selbstmordversuch im Jahr 1860 wird im Hinblick auf persönliche und soziale Hintergründe diskutiert. Auswertungsbasis waren Krankenakten und persönliche Zeugnisse aus Safariks Familie. Es wird herausgearbeitet, dass Safarik soziale Probleme hatte (unzureichendes Einkommen, Versorgung und Berufsausbildung seiner vier Kinder), vor allem aber, dass er im mentalen Sinne depressiv und ein Hypochonder war....
This data repository is not currently reporting usage information. For information on how your repository can submit usage information, please see our documentation.