William Stern über einen kinderpsychologischen Film von Kurt Lewin

W. H. O. Schmidt
Kurt Lewin, der hauptsächlich durch seine Feldtheorie und die damit zusammenhängenden sozialpsychologischen Arbeiten bekannt geworden ist, hat in seiner Berliner Zeit auch kinderpsychologische Filme produziert, so um das Jahr 1930 herum die Tonfilmstudie "Die Welt des Kindes" als 2000-Meter-Ausschnitt aus einer Gesamtmenge von 100.000 Meter Film. Obwohl dieser Film (der möglicherweise auch den ausführlicheren Titel "Eine Tonfilmstudie über 8 Jahre Entwicklung, Aufbau und Lebensraum des Kindes" hatte) verschollen ist, kann aus Sekundärquellen ein ziemlich klares...
This data repository is not currently reporting usage information. For information on how your repository can submit usage information, please see our documentation.