Ein Erbe Nietzsches - Foucault als Theoretiker der Konstitution von Subjektivität

Norbert Rath
Es wird die Ansicht vertreten, dass M. Foucaults Thesen zur Konstitution von Subjektivität in der Tradition von Nietzsches radikaler Modernekritik stehen. In der gemeinsamen Affinität zu Nietzsche liegt auch ein Grund für Foucaults oft überraschende Nähe zur Kritischen Theorie Horkheimers und Adornos.
This data repository is not currently reporting usage information. For information on how your repository can submit usage information, please see our documentation.