The fate and impact of fertiliser derived contaminants in New Zealand soils – development of a risk assessment model

Matthew David Taylor
Hauptziel dieser Arbeit war eine systematische Bewertung der Konzentrationen und Schwankungsbreiten anorganischer Schadstoffe, die mit der Düngung in den Boden gelangen, sowie deren ökologischer Auswirkungen. Eine Vielzahl von Spurenelementen in organischen und mineralischen Düngern wurde untersucht. Es wurde eine Methode zur systematischen Priorisierung entwickelt, um die Konsequenzen des Eintrages von Spurenelementen für Umwelt und menschliche Gesundheit zu modellieren und zukünftige Problemfelder zu identifizieren und priorisieren. Die modellierten Ergebnisse wurden mithilfe von Monitoring-Datensätzen aus Untersuchungen von...
This data repository is not currently reporting usage information. For information on how your repository can submit usage information, please see our documentation.