Vorfussentlastung durch Schuheinlagen : Effekte unterschiedlicher Konstruktionsprinzipien.

Heiner Baur, N. Merz, A. Muster, G. Fluckiger & A. Hirschmuller
Hintergrund Schuheinlagen- und Schuhmodifikationen werden zur Reduktion des plantaren Spitzendruckes eingesetzt. Die Effekte verschiedener Schuheinlagen und -konstruktionen zur Vorfußentlastung sind bisher unzureichend untersucht. Fragestellung Ziel war die Überprüfung des Einflusses von Einlagen- (retrokapitale Pelotte, Vorfußweichbettung, Kontrolle) und Schuhkonstruktionen (flexibel, steif) auf den Spitzendruck im Vorfuß. Material und Methoden In die Studie wurden 15 gesunde Probanden eingeschlossen. Die plantare Druckverteilung wurde mit einem In-Schuh-System während des Gehens (3,5 km∙h−1) auf einem Laufband gemessen und der durchschnittliche...
This data repository is not currently reporting usage information. For information on how your repository can submit usage information, please see our documentation.