Kundensegmente im Agrotourismus

Andreas Hochuli, Mario Huber & P. Hofstetter
Voraussetzung für eine marktorientierte Ausgestaltung eines touristischen Angebots sind Kenntnisse der Gästebedürfnisse. Mittels einer Clusteranalyse wurden erstmals Gästesegmente (Cluster) aufgrund individueller Bedürfnisse für den Agrotourismus in der Schweiz identifiziert. Die Abgrenzung der sechs Cluster basiert auf einer Befragung von 655 potenziellen Gästen von Agrotourismusbetrieben. Die sechs Gästesegmente weisen vor allem hinsichtlich der Freizeitaktivitäten auf dem Bauernhof und in der Region klare Präferenzen auf. In Bezug auf Übernachtungs- sowie Verpflegungsangebote sind die Unterschiede zwischen den Cluster...
This data repository is not currently reporting usage information. For information on how your repository can submit usage information, please see our documentation.