Religionspädagogik im Kontext der Bildung und als Beitrag zu einer erneuerten PädagogInnenbildung in Österreich

Andreas Schnider
„PädagogInnenbildung NEU“ ist das seit Juli 2013 gesetzlich festgeschriebene neue Aus-, Fort- und Weiterbildungskonzept für alle LehrerInnen. Deshalb muss auch die Religionspädagogik ihren Beitrag für die neue LehrerInnenbildung hinsichtlich des Faches Religion neu definieren. Insbesondere muss dabei die gesetzliche Forderung nach Berücksichtigung interreligiöser Kompetenzen in allen angebotenen Studien Eingang finden.
This data center is not currently reporting usage information. For information on how your repository can submit usage information, please see our documentation.
We found no citations for this text. For information on how to provide citation information, please see our documentation.